Tafel Flensburg

Die Tafel Flensburg versorgt mehr als 4.800 bedürftige Familien im Stadtgebiet. Die Lebensmittelausgabe findet zweimal wöchentlich statt; außerdem betreiben wir einen Kleiderbasar.

Die etwa 75 Mitarbeitenden der Tafel Flensburg versorgen ca. 4.800 bedürftige Familien im Stadtgebiet. An fünf Tagen in der Woche holen sie von Unternehmen gespendete, qualitativ einwandfreie Lebensmittel ab, sortieren diese und geben sie an ihre Kunden ab. Die Lebensmittelausgabe findet mittwochs und freitags von 11.00 bis 14:00 Uhr in unserer Ausgabestelle in der Waldstraße 3 statt. Den Nummernkreis des jeweiligen Ausgabetages finden Sie im Aushang. An der Kasse entrichten Sie den symbolischen Beitrag (2 Euro pro Erwachsener). Bei der Ausgabe können Sie unter mehreren Angeboten an Lebensmitteln wählen; diese wechseln laufend, da sie aus Spenden bestehen. Weitere Aktivitäten der Tafel sind der Kleiderbasar, ein warmer Mittagstisch sowie Kinderkochkurse an Flensburger Schulen. Wir erhalten keine Zuschüsse von staatlicher Seite; unsere Kosten werden durch Sach-, Lebensmittel- und Geldspenden finanziert. Unsere Mitarbeitenden sind ehrenamtlich tätig und leisten die Arbeit freiwillig.

So funktioniert das Prinzip Tafel

Wenn Sie Kunde der Tafel werden möchten, müssen Sie "bedürftig" sein und das schriftlich nachweisen, beispielsweise mit einem Bescheid über Arbeitslosengeld II oder mit einem Rentennachweis. Diese Bescheinigung bringen Sie bitte mit, wenn Sie sich bei uns registrieren lassen. Hierzu kommen Sie an einem der Ausgabetage vorbei oder vereinbaren einen Termin. Wir erfassen Ihren Namen und diejenigen der in Ihrem Haushalt lebenden Personen mit Geburtsdatum. Die Daten werden für Verwaltungs-und Statistikzwecke elektronisch gespeichert und weiterverarbeitet; es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Anschließend erhalten Sie eine Nutzernummer (Kundennummer) und einen Nutzerausweis.  Diesen Ausweis bringen Sie immer mit, wenn Sie zur Tafel kommen. Sie können einen der vorgegebenen Ausgabetage wählen; die Ausgabezeiten wechseln abhängig von der Nutzernummer. Bitte halten Sie Ihr Zeitfenster ein, damit Sie Ware erhalten können.

Ihr Klaus Grebbin

Tafelleitung

Die Tafel ist weiterhin geöffnet

Die Tafel Flensburg wird, in Abhängigkeit von möglichen Corona-bedingten Einschränkungen, bis auf Weiteres geöffnet bleiben. Wir werden die Stellung halten und für Sie da sein, so lange es geht. 

Unsere Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag - 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Mittwoch und Freitag (Ausgabetage) - 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Das erhalten Sie bei uns

Lebensmittelausgabe

Bei Ihrer Registrierung haben Sie sich Ihren Einkaufstag ausgesucht. Ihre Nummer wird nach einem zeitabhängigen Nummernsystem aufgerufen. Sie vermeiden Wartezeit, wenn Sie erst zu dem Zeitpunkt, in den Ihre Nummer fällt, zur Tafel kommen.

Die Startnummer entspricht Ihrer Kundennummer, welche Sie auf Ihrem Nutzerausweis finden. Diese wird vom Tafel-Mitarbeiter aufgerufen.

Nachdem Ihre Nummer aufgerufen wurde, melden Sie sich bei dem ausrufenden Mitarbeiter. Sie werden für die Abholung registriert, zahlen Ihre obligatorische Münze (2 Euro) und gehen zur Warenausgabe.

Bei der Warenausgabe sagen Sie, was Sie haben möchten. Da das Angebot aus Spenden besteht, kann nur das ausgegeben werden, was die Tafel bekommt und natürlich auch nur in den gegebenen Mengen. Unsere Mitarbeiter achten darauf, dass jeder etwas aus dem stets wechselnden Angebot bekommt.

Kleiderbasar

Der Kleiderbasar für jedermann findet regelmäßig statt und ist für alle Menschen offen; es wird kein Nutzerausweis der Tafel benötigt.

Suppenküche

Die Suppenküche der Tafel Flensburg bietet allen Menschen eine warme Mahlzeit, die aus guten Zutaten zubereitet wird. Für nur 1,50 Euro inklusive Nachschlag gibt es genug zum Sattwerden.

Tierfutterausgabe

In Zusammenarbeit mit dem Schnäppchenmarkt des Flensburger Futterhauses Ove (Schleswiger Straße 48) bietet die Tafel Flensburg die Ausgabe von Tierfutter an. Einmal im Monat können Sie als Tafelkunde für 1 Euro einen Gutschein kaufen; dieser ist für den laufenden Monat gültig und muss im Schnäppchenmarkt vorgezeigt werden. Bringen Sie einen Halternachweis für Ihr Tier mit.

Nach oben

Weitere Informationen:

Nach oben

Startnummern für die Lebensmittelausgabe

Die Startnummer entspricht Ihrer Kundennummer auf Ihrem Nutzerausweis. Kommen Sie im Zeitfenster Ihrer Startnummer zur Ausgabe.

Gerade Kalenderwoche - beginnend mit großer Nummer
11:45 bis 12:45 Uhr - Nr. 2501 bis 4500
12:45 bis 14:00 Uhr - Nr. 0000 bis 2500

Ungerade Kalenderwoche - beginnend mit kleiner Nummer
11:45 bis 12:45 Uhr - Nr. 0000 bis 2500
12:45 bis 14:00 Uhr - Nr. 2501 bis 4500

Nach oben

Zeiten und Termine

1
Lebensmittelausgabe
Mittwoch, Freitag
11:45 bis 14:00 Uhr
Tafelgebäude Waldstr. 3
2
Kleiderbasar
Jeden 1. Montag im Monat
10:00 bis 12:30 Uhr
Tafelgebäude Waldstr. 3
3
Suppenküche
Dienstag, Sonntag
11:30 bis 13:00 Uhr
Tafelgebäude Waldstr. 3
4
Tierfutter
Samstag
9:00 bis 14:00 Uhr
Schnäppchenmarkt, Schleswiger Str. 48
5
Hilfe bei Hausaufgaben
Dienstag, Donnerstag
14:00 bis 17:00 Uhr
Tafelgebäude, Waldstr. 3
6
Friseur
Jeden 2. Dienstag im Monat
Nachmittag
Tafelgebäude, Waldstr. 3