johanniter.de
09.02.2024 | Regionalverband Oberfranken

Und was machst Du hier?

Vorschulkinder der Biberbande besuchen Dienststelle der Johanniter-Unfall-Hilfe Bamberg

Dass die Kinder der Biberbande in einen Johanniter-Kindergarten gehen, dass wissen sie schon lange. Doch was machen die Johanniter eigentlich so? Das wollten die Vorschulkinder näher erkunden. Mit dem Bus machten sie sich aus dem Bamberger Norden auf den Weg in den Bamberger Süden, um der Dienststelle und denen, die dort arbeiten, einen Besuch abzustatten.

Den "Chef" von Kitaleiterin Kerstin Kolb kannten fast alle schon vom Sehen, doch "was machst du eigentlich"? So wie Markus Sperling, Sachgebietsleiter Kinder- und Jugendhilfe, standen auch seine Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Personalverwaltung, Marketing, Fundraising, Fahrdienst und Ausbildung Rede und Antwort und erzählten aus ihrem Berufsalltag. Und auch Dienststellenleiter Jürgen Keller begrüßte die kleinen Gäste.

Das war  spannend, aber doch nicht so spannend wie das Skelett und der große Fernseher, auf dem man auch malen kann, im Ausbildungssaal für die Erste-Hilfe-Kurse, die Puppe Little Ann, an der man lernt, wie man einer Herz-Druck-Massage durchführt, und natürlich das Einsatzfahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach im Hof der Dienststelle! Ein spannender Ausflug, bei dem die Vorschulkinder viel Neues erfahren haben.