Tafel Kropp

Die Tafel Kropp versorgt bedürftige Menschen in Kropp und Umgebung mit gespendeten Lebensmitteln. Die Ausgabe findet einmal wöchentlich statt.

Die Tafel Kropp holt nach Vereinbarung überschüssige Lebensmittel von Geschäften und Produzenten ab, um sie kostenlos an sozial schwächer gestellte Menschen abzugeben. Zu diesen zählen Personen aller Altersgruppen: junge Erwachsenen ohne Arbeitsplatz, alleinerziehende Mütter und Väter, Sozialhilfeempfänger, Rentner mit einer sehr schmalen Rente und ausländische Mitbürger. Unser Team arbeitet ehrenamtlich und ist auf Spenden angewiesen. Die Ausgabe an die Kunden erfolgt jeden Freitag ab 10.00 Uhr im Haus "Bethesda" in der Johannesallee 16. Bitte bringen Sie Folgendes mit: Ihren Nachweis über Leistungen nach Hartz IV oder Ihre Rentenmitteilung, eine Einkaufstüte und den symbolischen Kostenbeitrag von einem Euro.

Ablauf der Ausgabe

Wegen der Coronapandemie verlegen wir die Ausgabe abhängig vom Infektionsgeschehen zeitweilig nach draußen. Das bedeutet: Es werden Kisten für unsere Kunden bereitgestellt.

Normalerweise lassen wir bis zu 15 Personen
in die Ausgabestelle ein. Als Kunde registrieren Sie sich über Ihre Berechtigungskarte und zahlen einen Euro; anschließend gehen Sie zur Ausgabe. Hier finden Sie unser jeweiliges Sortiment mit Produkten wie Brot, Molkereiprodukte, Gemüse, Obst. Unseren Kollegen teilen Sie mit, was Sie gerne haben möchten. Wir geben das, was wir von unseren Lebensmittel-Spendern bekommen haben. Nachdem 15 Personen Ware bekommen haben, wird der Bestand wieder aufgefüllt, sodass jeder, der zu uns kommt, das gleiche Angebot vorfindet. Das ist gerecht und unser Ausgabeteam achtet darauf.

Weitere Informationen

Unser Team

Wir sind ein Team von rund 40 ehrenamtlich und unentgeltlich Mitarbeitenden, die für einen reibungslosen Ablauf der Tafel sorgen.
 Wir sammeln von Unternehmen gespendete Lebensmittel ein, welche ansonsten vernichtet werden würden. Es handelt sich hierbei um einwandfreie, verzehrfähige Waren, die wir sortieren und an sozial schwächer gestellte Menschen ausgeben.

Ihre Spende zählt

Die Kosten für Lager, Ausgabestelle, Transportfahrzeug, Büro und Telefon werden ausschließlich über Spenden finanziert. Jede Spende ist uns willkommen und wir sind dafür dankbar. Dies können Sachspenden, Lebensmittelspenden oder auch Geldspenden sein.

Jeder Euro zählt. Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN DE12370205000004323400
BIC BFSWDE23

Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Geben Sie hierfür im Feld Verwendungszweck bitte Ihre Anschrift an.

Mithilfe erwünscht

Gerne dürfen Sie bei uns tatkräftig anpacken. Bei uns gibt es immer etwas zu tun, und jede helfende Hand ist willkommen. Und keine Sorge: Sie werden nicht sich selbst überlassen, sondern alle Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen zur Seite, arbeiten Sie ein und integrieren Sie in ein tolles Team.

Bitte bedenken Sie, dass es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit handelt, für die Sie kein Geld erhalten. Sprechen Sie uns an!

Adresse und Termin

1
Wo?
Haus "Bethesda" auf dem Gelände der Stiftung Diakoniewerk Kropp,
Johannesallee 16, Kropp
2
Wann?
Jeden Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr