Johanniter-Kita Oeringer Strolche

In unserer Kita in Oering nehmen wir Kinder als einzigartige Persönlichkeiten an, die ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen.

Bei den Oeringer Strolchen betreuen wir Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren in drei Elementargruppen und Kinder im Alter von ein bis drei Jahren in zwei Krippengruppen. Wir sind überzeugt davon, dass Bildung mehr ist als Wissen, denn im Mittelpunkt der kindlichen Entwicklung stehen Neugier, kreativer Umgang mit Herausforderungen und Freude am Lernen. Dafür schaffen wir Geborgenheit und Sicherheit durch verlässliche und beständige Bezugspersonen. Kinder erleben bei uns eine ganzheitliche Pädagogik, die stark macht: durch entwicklungsgerechte Bildungsangebote, Bewegungsspielräume, spielerische Sprachentwicklung und vielfältige Werk- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Unsere pädagogische Arbeit

Bei den Oeringer Strolchen bieten wir den Kindern vielfältige Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung. Wir unterstützen die Kinder dabei, Sach-, Selbst- und Sozialkompetenz zuerlangen: Die Vermittlung von Grundwissen über den eigenen Körper führt zu einer eigenen Körperidentität. Die Kinder lernen, in der Gruppe zu leben, Grenzen zu erkennen und vorgegebene Regeln einzuhalten. Sie üben den Umgang mit Konfliktsituationen, aber auch, wie Anderen geholfen werden kann. Durch den Umgang mit der natürlichen und gesellschaftlichen Umwelt und dem Erkennen von Zusammenhängen erfährt das Kind Sachkompetenz.

Unter Bildung verstehen wir Selbstbildung: Kinder sollen nicht belehrt, sondern ermutigt werden, ihre Neugierde und ihren Wissensdurst nachzugehen. Kinder sammeln Erfahrungen, indem sie handeln und sich auf diese Weise ein Bild von der Welt machen. Wir schaffen ihnen eine Umgebung, in der sie ihre Neugier ausleben können, und ermöglichen ihnen so, die Welt besser zu verstehen und darin handlungsfähig zu werden.

Unsere Kita

Den Kindern stehen bei uns großzügig gestaltete Gruppenräume zur Verfügung, die in Absprache mit ihnen immer wieder verändert werden können. Es ist eine Besonderheit unserer Kita, dass wir die Raumgestaltung den jeweiligen Gruppensituationen anpassen können. Sie haben alle einen direkten Zugang zum Garten. Unsere Kita bietet Platz für eine ruhige Ecke, in der sich die Kinder zurückziehen können, einen Bereich für Kleingruppenarbeit, einen Schlafraum in den Krippengruppen sowie eine Turnhalle.

Bei der Gestaltung des Gartens wurden die Vorstellungen der Kinder berücksichtigt. Er bietet die Möglichkeit zum Gärtnern, Entdecken, Toben, Experimentieren, zum Bauen und im Matsch spielen. Hier finden sich außerdem eine Vogelnestschaukel, ein Klettergerüst mit Reckstange, eine große Sandkiste, ein Kletterberg mit Tunnel und Rutsche, eine Viererwippe und Fahrzeuge.

Öffnungszeiten

Krippenbereich:

Gruppe 1: 08:00 – 14:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Gruppe 2: 08:00 – 16:00 Uhr
Frühdienst: 07:00 – 08:00 Uhr
Spätdienst: 16:00 – 17:00 Uhr

Elementarbereich:

Gruppe 1: 08:00 – 16:00 Uhr
Gruppe 2: 08:00 – 16:00 Uhr
Gruppe 3: 08:00 – 14:00 Uhr
Frühdienst: 07:00 – 08:00 Uhr
Spätdienst: 16:00 – 17:00 Uhr

Unsere Einrichtung ist zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel sowie einmal jährlich für eine Fortbildung geschlossen. Die Schließzeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Grundsätze und Schwerpunkte

Anmeldung

Die Anmeldung in unserer Kita erfolgt über das KitaPortal Schleswig-Holstein.

Unser Kita-Leitbild

Wir Johanniter vertreten eine zeitgemäße Pädagogik, welche die Lebensbedingungen der Kinder berücksichtigt. Unser geschultes Personal fördert sie als Persönlichkeiten mit individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen.

Adresse

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Johanniter-Kita Oeringer Strolche
Hauptstraße 45
23845 Oeringen