johanniter.de
Sicherheitswochen im Hausnotruf

Vom 05.02. bis zum 17.03.2024 besteht die Möglichkeit, den Johanniter-Hausnotruf vier Wochen lang gratis zu testen. Weitere Informationen gibt es unter der Servicenummer 0800 32 33 800 (gebührenfrei).

Hier bestellen!

Regionalverband Köln/Leverkusen/Rhein-Erft

Wir engagieren uns weltweit – und rund um den Dom!

So hat einmal ein Johanniter seine Arbeit in Köln zusammengefasst. Und wenn man das „rund um den Dom“ weit genug nimmt, dann stimmt das auch für alle Johanniter im Regionalverband Köln/Leverkusen/Rhein-Erft. In unserem Regionalverband engagieren sich rund 450 hauptamtliche und gut 300 ehrenamtliche Mitarbeitende, die in den unterschiedlichsten Bereichen aktiv sind.

Unser Verband erstreckt sich über die gesamte Region des Rhein-Erft-Kreises sowie der Städte Leverkusen und Köln.

Wir sind im gesamten Verbandsbereich mit den verschiedensten Angeboten für die Menschen da. Wir Johanniter sind eine starke Gemeinschaft und freuen uns, für Sie da zu sein!

 

Mehr erfahren

  • Unsere Angebote

  • Unsere Einrichtungen

  • Ihre Ansprechpersonen

Schnell zu …

  • Hausnotruf

  • Erste-Hilfe-Kurse

  • Krankentransport

Bei Fragen:

Mitarbeiter der Empfangszentrale

Regionalverband Köln/Leverkusen/Rhein-Erft

Geschäftsstelle & Servicezentrale Köln


+49 221 89009-0
+49 221 89009-133
Frankfurter Straße 666
51107 Köln

Werden Sie Johanniter!

  • Aktuelle Stellenangebote

    Möchten Sie hauptamtlich bei uns arbeiten? Wir bieten in vielen Berufe spannende Aufgaben und interessante Möglichkeiten.

    Zur Übersicht
  • Aktiv im Ehrenamt

    Anderen helfen: mit einer selbstgewählten und sinnvollen Aufgabe. Ehrenamt ist unbezahlbar!

    Weiter
  • Freiwilligendienst

    FSJ und BFD – eine Erfahrung fürs Leben

    Mehr erfahren

Aktuelles von den Johannitern in Köln/Leverkusen/Rhein-Erft

Nothilfe Ukraine

Millionen Menschen, vor allem Frauen und Kinder, mussten aus ihrer Heimat fliehen und brauchen unsere Unterstützung. Wir helfen vor Ort und in Deutschland.

Nothilfe Ukraine

Millionen Menschen, vor allem Frauen und Kinder, mussten aus ihrer Heimat fliehen und brauchen unsere Unterstützung. Wir helfen vor Ort und in Deutschland.

Ihre Spende hilft vor Ort!

Fördern Sie unsere zahlreichen Projekte in Köln, Leverkusen und dem Rhein-Erft-Kreis.

IBAN:
DE57370205000004315218 
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft