30.06.2022 | Regionalgeschäftsstelle Creuzburg, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Bei Rot bleibe stehen - Bei Grün darfst du gehen!

Auch in diesem Jahr war Frau Schneider von der Verkehrswacht mit Spielen und Wissenswertem rund um den Straßenverkehr und die Verkehrssicherheit zu Besuch bei den ABC-Wichteln der Kita in Creuzburg.

Die zwei Verkehrsvormittage starteten um 9:00 Uhr mit einer gemeinsamen Begrüßungsrunde im Bewegungsraum. Unsere Großen hatten die Möglichkeit durch verschiedene Spiele, Übungen und Angebote alles Wichtige zur Sicherheit im Straßenverkehr zu lernen. So stellten sie sich z.B. die Fragen
Welche Farben sind im Straßenverkehr für Fußgänger von Bedeutung?
Wie kommt man sicher in den Kindergarten (Im Kindersitz – Auto, mit dem Helm – Fahrrad oder Roller)?
Wie überquert man eine Straße sicher, mit und ohne einem Zebrastreifen oder einer Ampel? 

Alle Theorie musste natürlich auch in der Praxis erprobt werden und so ging es am zweiten Tag raus an die Straße.
Wie überquere ich eine Straße richtig und auf was muss ich dabei achten? All das Erlernte durften die 15 Vorschüler nun anwenden und üben.

Vielen Dank an die Verkehrswacht für die zwei schönen Tage. 

Wir freuen uns sehr auf das nächste Mal.