19.05.2022 | Regionalgeschäftsstelle Creuzburg, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Frühlingsfest im Gothaer Osten

Tolles Wetter, dass eher an ein Sommersfest denken ließ und viele Kooperationspartner luden am vergangenen Samstag zum Frühlingsfest in Gotha-Ost auf das Gelände des VHS-Bildungswerk ein. Das Projekt „Leben in Vielfalt“ wurde von unserer Servicestelle Integration durch Kristin Exel und Anne Störger bei der Veranstaltung unterstützt.

Im Gothaer Osten leben einige unserer Klienten und so war es für uns keine Frage bei dem Fest mitzumachen um Begegnung und Informationen zum Beratungsangebot zu ermöglichen. Unser EU-AMIF Projekt erläuterte Interessierten ihr Beratungsangebot und die Johanniter-Jugend unterstütze beim Kinderschminken und informierte noch nebenbei über den Schulsanitätsdienst und das Freiwillige Soziale Jahr bei der JUH. Nahezu 200 Familien nutzen die Angebote: Hüpfburg, Kindertheater von Art der Stadt, Arbeit und Leben e.V. Thüringen informierte zur politischen Bildung für Groß und Klein, die BUNDJugend klärte über ihre Angebote auf.

Unser Bobbycars-Parcours durfte natürlich nicht fehlen und wurde von bunt geschminkten Kindern eifrig genutzt.

Ganz besonders gefreut haben wir uns alle über den Besuch des 2. Beigeordneten der Stadt Peter Leisner, der sich viel Zeit nahm um mit den beteiligten Trägern, den Jugendlichen und unseren zugewanderten Familien ins Gespräch zu kommen, um sich einen Überblick über die jeweiligen Lebenssituationen zu verschaffen.

Fantastisch ist auch immer wieder die Unterstützung durch unsere Johanniter-Jugend, die sich beim Kinderschminken selbst übertroffen hat und in weniger als drei Stunden fast fünfzig Kindergesichter in Spiderman, Prinzessin Lillifee, Schmetterlinge und Traktoren verwandelt hat. Tatkräftige Unterstützung erhielten sie durch Kristin Exel und einigen Jugendlichen aus Gotha-West, die ehrenamtlich den Aufbau und den Ablauf des Festes unterstützten.

Wir sagen DANKE an alle beteiligten Träger, helfenden Hände und viele Besucher, die den Nachmittag zu einem vollen Erfolg haben werden lassen.