DZI-Spendensiegel

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. geht vertrauenswürdig mit ihren Spenden um. Die uns anvertrauten Mittel werden nachprüfbar, sparsam und satzungsgemäss unter Beachtung der einschlägigen steuerrechtlichen Vorschriften verwandt.

Dies bestätigt auch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. hat erstmals im Jahr 2004 das Spendensiegel des DZI verliehen bekommen. Unsere Spenden- und Mittelverwendung unterliegt somit einer regelmässigen Prüfung.


Zu den Kriterien der Zuerkennung des Spenden-Siegels gehört unter anderem eine wahre, eindeutige und sachliche Werbung in Wort und Bild, die nachprüfbare, sparsame und satzungsgemässe Verwendung der Mittel unter Beachtung der einschlägigen steuerrechtlichen Vorschriften, eine eindeutige und nachvollziehbare Rechnungslegung sowie die Prüfung der Jahresrechnung und entsprechende Vorlage bei dem Institut. Ausserdem dürfen Träger des DZI-Spendensiegels grundsätzlich keine Prämien, Provisionen oder Erfolgsbeteiligungen für die Vermittlung von Spenden vergeben.

Sie haben Fragen zum Spendensiegel? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!