Über uns

Mehr als Pflege und Versorgung: Die Johanniter Seniorenhäuser in Köln und Brauweiler

Die Johanniter Seniorenhäuser stehen als moderner kirchlicher Anbieter für ein "Mehr an Zuwendung". Um Gesundheit und körperliches Wohlbefinden zu garantieren, orientieren sich alle Mitarbeiter der Johanniter bei der Pflege an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Doch Betreuung bedeutet für die Johanniter mehr als nur die Pflege und die Versorgung der Bewohner.

 

Pflege für die Seele

Ehrenamtliche Johanniter-Mitarbeiter leisten dabei einen wichtigen Beitrag, denn sie pflegen die Seele der alten Menschen. Sie besuchen die Seniorenhäuser, führen Gespräche, unternehmen Spaziergänge und kümmern sich um kleine Erledigungen. Gemeinsame Freizeitaktivitäten stärken die Gemeinschaft in den Häusern. Die Johanniter möchten, dass die Lebensqualität aller Bewohner auch im Alter hoch bleibt, dass sie den Alltag genießen und an einem lebendigen sozialen Netzwerk teilhaben können.

 

Ein starker Verbund

In Brauweiler und Köln betreibt die Johanniter Seniorenhäuser GmbH zehn stationäre Altenpflegeeinrichtungen.
Insgesamt stehen 903 stationäre Pflegeplätze zur Verfügung. 97 davon befinden sich in Wohnbereichen für dementiell erkrankte Menschen. 351 Wohnungen können im Stiftswohnen oder im Betreuten Wohnen gemietet werden.

Um die Bedürfnisse all unser Bewohner kümmern sich in der stationären Einrichtungen der Region Köln über 787 Mitarbeiter.

Zu den Seniorenhäusern der Johanniter in Köln und Brauweiler

Selbstverständlich bieten die Johanniter in Köln und Umgebung auch ambulante Leistungen für Senioren und Pflegebedürftige an. Mehr zu den Angeboten ...

Ihr Kontakt: Johanniter Seniorenhäuser Köln

Aktuelle Kapazitätenmeldung der Johanniter Seniorenhäuser in Köln und Umgebung