Veranstaltungstermine

28.04.2021: 1. Offene interdisziplinäre Schmerzkonferenz

Online-Premiere: 28.04.2021, 17:00 - 19:30 Uhr

Regelmäßige Fortsetzung als Reihe: Schmerzkonferenzen an jedem letzten Mittwoch in den geraden Monaten von 17:00 - 19:30 Uhr im Konferenzraum 1 des Johanniter-Krankenhauses, Haus 3, EG

Der Teilnehmerkreis richtet sich an ambulante und stationäre Ärzte und Ärztinnen sowie Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen, die mit Schmerzpatienten zu tun haben.Wir wollen für Patienten und Patientinnen mit einer komplexeren Schmerz-/Krankheitsgeschichte interdisziplinäre Kompetenzen aus dem ambulanten und stationären Bereich zusammenbringen. Sie können Ihre Schmerzpatienten vorstellen (entweder persönlich oder nach Aktenlage) und wir können gemeinsam auf der Grundlage eines bio-psychosozialen Krankheitsmodelles einen Diagnostik- und Therapieplan erarbeiten. Wir können uns vernetzen und voneinander lernen. Die Zertifizierung ist bei der Landesärztekammer Brandenburg beantragt.

Sofern es die Umstände wieder erlauben, finden Vor-Ort-Termine statt.

Anmeldung zur Teilnahme

Per E-Mail: iris.pennewiss@trb.johanniter-kliniken.de
Per Fax: 033748 8-2410

Anmeldung von Patienten zur Vorstellung (Datenschutz beachten!)

Nur per Fax: 033748 8-2410
Wir wollen pro Sitzung 3 Patienten/Patientinnen besprechen.

Nach Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten per E-Mail zugesandt.

Komplette Einladung

19. und 20.12.2020: Streaming-Konzerte zum 4. Advent

Das Wolf-Ferrari-Ensemble uneres Röntgenarztes Wolfram Thorau (Berlin) spielt in großer Besetzung zum 4. Advent.

Seit Jahren spielt das Wolf-Ferrari Ensemble in unserem Festsaal festliche Adventsmusiken und beglückt damit viele Besucher. In diesem Jahr kann das Adventskonzert coronabedingt nicht stattfinden. Das Ensemble bietet aber am Wochenende des 4. Advents Livestreams an, um auch zum Ende dieser Adventszeit, beschwingte und besinnliche Musik aus mehreren Jahrhunderte zu seinen Zuhörern zu bringen:

  • Samstag 19.12.2020, 19 Uhr (aus der Grunewaldkirche, Berlin-Wilmersdorf)

  • Sonntag 20.12.2020, 16 Uhr (aus der Heiligen Familie, Berlin-Lichterfelde)

Die kostenlosen Streams kann man an den Konzertterminen über die Webseite des Ensembles erreichen: www.wolf-ferrari-ensemble.de

13.11.2020: Keine Advents- und Weihnachtsveranstaltungen

Corona zwingt uns in diesem Jahr zur Absage aller üblichen Weihnachtsveranstaltungen im und am Krankenhaus.
Keine Einladung für unsere Senioren, kein Baumschmücken mit der Paten-Kita, kein Weihnachtssingen auf den Stationen, kein Adventsmarkt oder Dezemberhaftes Schauplätzchen draußen im Park oder Gutshof und auch kein Konzert mit dem Wolf-Ferrari-Ensemble im Festsaal (s. a. Streaming-Konzert im Advent) ...

Wir bedauern es sehr, diese Traditionen für dieses Jahr zur Seite legen zu müssen und hoffen auf ein besseres 2021.

Bis dahin alles Gute, schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund.

ABGESAGT: Vernissage "Das erste Mal" - Vom Experiment ins sanfte Licht!

 *** ABGESAGT ***

Lange blieb unklar, ob sich die leeren Wände auf unserer Station 3 noch einmal füllen  würden in diesem Jahr. Umso glücklicher sind wir nun, Sie zu dieser Ausstellungseröffnung einladen zu können.

Ausstellerin: Doris Patzer aus Schwielowsee

Sie tritt erstmals mit ihren Fotoexperimenten an die Öffentlichkeit. Seien Sie gespannt!

An dieser Premiere können max. 50 Gäste teilnehmen.
(Neue Festlegung am 7. Oktober: 25 Gäste)
Die Ausstellung eröffnet Vivien Voigt, Krankenhausdirektorin.
Es gelten corona-bedingt besondere Regeln für Veranstaltungen im Krankenhaus.
Wenn Sie kommen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 16. Oktober 2020 an bei
Ina Tessnow
Tel. 033748 8-2222
E-Mail: ina.tessnow(at)trb.johanniter-kliniken.de

Eine komplette Absage wegen der Corona-Entwicklung bleibt vorbehalten.

Einladung und Teilnahmebedingungen

ABGESAGT: Psychiatrie und Psychosomatik - verständlich erklärt

Johanniter Tagesklinik Jüterbog
Johanniter Tagesklinik Jüterbog

Die Informationsreihe wird unter Beachtung der geltenden Umgangsverordnung (Mund-Nasen-Bedeckung, Abstandsregeln, Händedesinfektion) frühestens ab 2021 fortgesetzt.

Wir behalten uns vor, bei erhöhtem Besucheraufkommen die Teilnehmerzahl entsprechend den Abstands- und Hygieneregeln zu begrenzen.

Kostenfrei für alle Interessierten und Betroffenen 

Die Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik möchte mit dieser Vortragsreihe insbesondere medizinische Laien erreichen und ein Stück zur Entstigmatisierung beitragen. Sie werden nähere Informationen frei von "Mediziner-Latein" erhalten und können Ihre Fragen stellen. Herzlich willkommen sind Betroffene, Angehörige und Freunde, Mitarbeiter aus Ämtern und Behörden oder die Praxisschwestern niedergelassener Ärzte sowie alle Interessenten.                       

  • 04.03.2020   Depression 
  • 01.04.2020   Psychosomatik   *** E N T F Ä L L T ***
  • 06.05.2020   Stress, Burn out, Mobbing  *** E N T F Ä L L T ***
  • 03.06.2020   Phobie, Angst, Panik  *** E N T F Ä L L T ***
  • 02.09.2020   Demenz  *** Findet wieder statt ***
  • 07.10.2020   Sucht und Drogen/Alkohol *** Findet wieder statt ***
  • 04.11.2020   Lebensüberdruss und Suizidalität  *** E N T F Ä L L T ***
  • 02.12.2020   Posttraumatische Belastungsstörungen  *** E N T F Ä L L T ***

Zeit: jeweils 15:00 - 16:00 Uhr

Wo: Psychiatrische Tagesklinik Jüterbog, Planeberg 36, 14913 Jüterbog
Kontakt: Tel. 033748 8-2258

Themenänderungen aus aktuellem Anlass bleiben vorbehalten und werden hier bekannt gegeben.
Bitte benutzen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung, halten Sie Abstand und desinfizieren sich die Hände für unsere Veranstaltungen.

25.09.2020 Deutscher Lungentag

*** E N T F Ä L L T ***

10 - 12 Uhr: Raucherprävention 

Vorlesung, Live-Blick in eine Lungen-OP, Patienteninterviews im Festsaal des Gutshofes, Johanniterstraße 1, 14929 Treuenbrietzen

13 - 15 Uhr: Raucherprävention

Vorlesung, Live-Blick in eine Lungen-OP, Patienteninterviews im Festsaal des Gutshofes, Johanniterstraße 1, 14929 Treuenbrietzen

Anmeldungen für Gruppen:

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage nehmen wir noch keine Anmeldungen entgegen.

Eine Veranstaltung der Fachklinik für Pneumologie und Thoraxchirurgie am Johanniter-Krankenhaus Treuenbrietzen.