Wissenswertes für unsere Patienten

Patienten- und Angehörigenservice

Besuchersperre ab 10.10.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider ist es notwendig, kurzfristig ab 10. Oktober 2020 einen erneuten Besucherstopp für das Johanniter-Krankenhaus Treuenbrietzen zu verhängen.

Wie bisher auch ist es möglich, dass private Wäsche über die Information im Haus 1 entgegengenommen und weitergeleitet wird.

Ausnahmen:

Für schwerstkranke und palliative Patienten kann ein Besuch im Einzelfall nach vorheriger Absprache mit dem zuständigen Arzt erfolgen.

Wir bedauern den erneuten Besucherstopp sehr und prüfen regelmäßig die Notwendigkeit, um unnötige Einschränkungen für unsere Patienten zu vermeiden.

Treuenbrietzen, 09.10.2020

Ihr Aufenthalt bei uns

Egal, ob Sie sich zum ersten Mal in unserem Krankenhaus aufhalten oder bereits bei uns waren: Auf den folgenden Seiten finden sie viele Informationen, die für Ihren Aufenthalt im Johanniter-Krankenhaus Treuenbrietzen nützlich sind.

Es stehen Ihnen während Ihres Aufenthaltes u. a. eine Aufenthaltsbibliothek, zwei gastronomische Einrichtungen und unser herrlicher Park zur Verfügung.

Patientinnen und Patienten sowie Gäste sind herzlich zu unseren öffentlichen Veranstaltungen eingeladen. Die Termine finden Sie hier
Coronabedingt gelten für Veranstaltungen zurzeit spezielle Hygieneregeln und ggf. weitere Einschränkungen

In besonderen Fällen ist eine kostenpflichtige Aufnahme einer Begleitperson möglich. Hierfür stehen Gästezimmer im Krankenhaus oder auch in unserem Gutshof zur Verfügung. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Patientenaufnahme. 

Krankenhausgastronomie eingeschränkt

  • Bis auf weiteres sind unsere öffentlichen gastronomischen Einrichtungen corona-bedingt für Patienten und Besucher geschlossen.
  • Unsere Patienten werden ausschließlich auf den Stationen und in den Tageskliniken mit Mahlzeiten versorgt.

Alternativen

  • Am Nachmittag fährt zusätzlich ein Imbisswagen über die Stationen.
  • Alternativ können Sie einen kostenpflichtigen Getränke- und Snackautomaten im Bereich der Liegendanfahrt nutzen.