johanniter.de

Wir geben Ihrer Lebensqualität Raum

Viel Platz für individuelle Entfaltung

Die Häuser der Hausgemeinschaft Clenze wurden im Jahr 2003 errichtet. Jedes der 22 hellen und geräumigen Einzelzimmer sowie die Gemeinschaftsflächen sind selbstverständlich barrierefrei und rollstuhlgerecht. Handläufe an allen Fluren sorgen dafür, dass Sie sich jederzeit sicher im Haus bewegen. Bei dieser richtungweisenden Wohnform leben die Bewohnerinnen und Bewohner – ähnlich einer größeren Familie – zusammen. Das gemütliche Gemeinschaftsleben spielt sich vor allem „rund um den Herd“ in den geräumigen Wohnküchen ab, aber auch in den Essräumen oder im Garten.

Unsere großzügigen Zimmer

Eine Bewohnerin und eine Mitarbeiterin sitzen in einem Bewohnerzimmer auf einem Sofa und betrachten ein Fotoalbum.

Zu unseren Zimmern gehören selbstverständlich ein Bad mit Dusche und WC sowie ein Telefon- und TV-Anschluss. Alle Zimmer sind mit modernen Pflegebetten und Schränken ausgestattet, einige Zimmer verfügen zusätzlich über eine Terrasse. Wir möchten, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen – gestalten Sie Ihr Zimmer gerne nach Ihren Wünschen mit liebgewordenen Möbeln und anderen Dingen, die Ihnen wichtig und vertraut sind.

Gemeinsam besprechen wir, in welchen Alltagsdingen wir Ihnen zur Hand gehen und welche pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Angebote Sie bei uns jederzeit nutzen können. Damit Sie bei uns so selbstständig wie möglich leben können, sind auf Wunsch weitere Dienstleister für Sie vor Ort – vom Friseur über die Fußpflege und Krankengymnastik bis hin zur Ergotherapie.

Der Tagesablauf in der Hausgemeinschaft

Lebensqualität in der Gruppe wird bei uns groß geschrieben – und dennoch hat natürlich jeder bei uns seinen individuellen Rückzugsraum. Bringen Sie sich bei uns ganz nach
Ihren Fähigkeiten und Vorlieben persönlich ein und beteiligen Sie sich gerne an den Aktivitäten des Alltags. Gerade die ganz gewöhnlichen und vertrauten Abläufe auch aus früheren Tagen inmitten der überschaubaren Räume ermöglichen gute Orientierung. Zur Hand gehen feste Bezugspersonen, die bei den alltäglichen Verrichtungen helfen. Übrigens: Auch Kurzzeitpflege ist bei uns möglich.

Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck

In unserer Hausgemeinschaft mit unserem innovativen Wohnkonzept kümmern wir uns mit Engagement und Zuwendung darum, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Wie wär’s? Schauen Sie doch mal vorbei und reden Sie mit den Mitarbeitenden und der Bewohnerschaft. Sehen Sie sich die Zimmer und Gemeinschaftsräume an, nehmen Sie Platz in der Wohnküche, genießen Sie bei uns einen Kaffee oder Tee und lassen Sie einfach die Atmosphäre unseres Hauses auf sich wirken.