johanniter.de

Wir geben Ihrer Lebensqualität Raum

Viel Platz für Ihre Entfaltung

Das Johanniterhaus Lutherstift Stendal ist seit dem Jahr 1999 für pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade geöffnet. Insgesamt leben bei uns 120 Bewohnerinnen und Bewohner. Davon entfallen 50 Plätze auf das Haus im Sidenbüdel und 70 Plätze auf den im Jahr 2012 eröffneten Erweiterungsbau am Uppstall. Die 120 Plätze unserer Einrichtung verteilen sich auf 92 Einzelzimmer, zwölf Doppelzimmer sowie vier Rollstuhlfahrereinzelzimmer. Neben der stationären Pflege bieten wir Ihnen auch zehn altersgerechte Wohnungen.

Unser Haus im Sidenbüdel 7

Hier finden Sie auf drei Wohnebenen neben den Zimmern auch einen Mehrzweckraum, einen Therapieraum und individuell gestaltete Aufenthaltsbereiche vor. In den gemütlichen Aufenthaltsbereichen trifft man sich gern zum geselligen Plaudern, zu fröhlichen Spielen oder einfach nur zum stillen Ausruhen. Zu diesen Bereichen gehören neben den integrierten Teeküchen auch ein großer, gemeinschaftlich genutzter Balkon: Von hier aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf unseren Hausgarten und die Stendaler Jacobi-Kirche.

Unser Haus am Uppstall 12

Unser Erweiterungsneubau des Johanniterhauses Lutherstift ist vollständig barrierefrei konzipiert, alle Stockwerke sind über zwei Aufzüge erreichbar. Die Zimmer verteilen sich über zwei Ebenen, in jedem Wohnbereich gibt es außerdem einen eigenen Aufenthaltsraum. Im offenen Eingangsbereich gelangen Sie zur Verwaltung unseres Hauses. Dort ist auch der große Speiseraum, der für alle Bewohnerinnen und Bewohner wie auch für Angehörige, Gäste und Mitarbeitende ein zentraler und beliebter Treffpunkt ist. Gleich dahinter schließt sich der große Terrassenbereich an: Von dort führt Sie Ihr Weg direkt in den parkähnlich angelegten Garten. Einen weiteren Aufenthaltsraum nutzen wir übrigens gerne für unsere Andachten, kleine Feste und häusliche Veranstaltungen aller Art. Und: Gleich hier in der Nähe öffnet auch unser Friseursalon regelmäßig seine Türen.

Unsere hellen & geräumigen Zimmer

Ein Bewohner sieht sich ein Bild an

Zu unseren komfortablen Zimmern gehören ein Bad mit WC und Dusche sowie ein Telefon- und TV-Anschluss. Dank Notrufanlage sind die Mitarbeitenden Tag und Nacht für Sie erreichbar, alle Zimmer sind mit einer hochwertigen Grundausstattung versehen. Wir möchten, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen – gestalten Sie Ihr Zimmer gerne nach Ihren Wünschen mit liebgewordenen Dingen, die Ihnen wichtig und vertraut sind. Gemeinsam besprechen wir, in welchen Alltagsdingen wir Ihnen zur Hand gehen und welche pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Angebote Sie bei uns jederzeit nutzen können. Am Mittwochvormittag kommt der Friseur ins Johanniterhaus Lutherstift, auch kosmetische Fußpflege bieten wir an. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch gerne externe Dienstleistungen wie zum Beispiel die medizinische Fußpflege oder die Physiotherapie.

Altersgerecht wohnen in Stendal

Leben Sie selbstbestimmt in Ihren eigenen vier seniorengerechten Wänden: Unsere zehn barrierefreien Wohnungen vereinen Unabhängigkeit und Sicherheit mit Komfort und vielen inspirierenden Kontakten. Die optimal geschnittenen Appartements verfügen über eine modern eingerichtete Einbauküche sowie ein schönes Bad mit Dusche und WC. Auf Wunsch können Sie gerne weitere Serviceangebote wie zum Beispiel die Reinigung der Wohnung in Anspruch nehmen. Nutzen Sie unser Mieterrestaurant für Ihre Mittagsmahlzeiten und die Ausrichtung Ihrer privaten Feste. Zu Ihrer Sicherheit steht Ihnen ein Notrufknopf zur Verfügung, über den Sie direkt mit unserem Pflegepersonal verbunden sind. Natürlich sind Sie jederzeit herzlich eingeladen, an unseren zahlreichen schönen Veranstaltungen teilzunehmen.

Kurzzeitpflege möglich

Das Johanniterhaus Lutherstift bietet Ihnen auch Kurzzeitpflegeplätze an, zum Beispiel für die Erholung pflegender Angehöriger oder zur weiteren Genesung nach einem Krankenhausaufenthalt Die Leistungen der Kurzzeitpflege sind identisch mit denen der vollstationären Pflege, denn auch unsere Bewohner auf Zeit sind für uns mehr als nur Gäste – wir integrieren sie in die Gemeinschaft unseres Hauses und versorgen sie nach ihren Wünschen.

Offener Mittagstisch

Unsere Köche haben Spaß daran, jeden Tag aufs Neue Qualität und Vielfalt auf den Tisch zu bringen. Weil es in geselliger Runde einfach besser schmeckt, sind bei uns neben der Bewohnerschaft und Mitarbeitenden auch die Menschen aus der näheren Umgebung immer herzlich willkommen – so ist unser offener Mittagstisch eine gute Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und zu erhalten. Die Mitarbeitenden unserer Küche bereiten regionales und schmackhaftes Essen zu, wir freuen uns auch über Anregungen und Rezeptideen. Angeboten werden auf Wunsch auch Schon- und Diabetikerkost.

Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck

In unserem Haus kümmern wir uns mit Engagement und Zuwendung darum, dass Sie sich bei uns jederzeit wohlfühlen. Wie wär’s? Schauen Sie doch mal vorbei und reden Sie mit den Mitarbeitenden und der Bewohnerschaft. Sehen Sie sich die Zimmer, Gemeinschaftsräume und unseren Garten an, genießen Sie bei uns einen Kaffee oder Tee und lassen Sie einfach die Atmosphäre unseres Hauses auf sich wirken.