Ehrenamt bei Lacrima

Bei Lacrima können wir Kinder und Jugendliche dank dem Engagement von Ehrenamtlichen in einer intensiven 2:1-Begleitung unterstützen. Wir freuen uns über weitere engagierte Ehrenamtliche, die unser Angebot unterstützen. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Ihre Aufgaben:

  • Trauerbegleitung für Kinder im Alter von 6-12 Jahren und Jugendliche im Alter von 12- ca. 18 Jahren und deren Angehörige
  • Mithilfe beim regelmäßigen, 14-tägigen Gruppenangebot, Dauer 90-120 Minuten
  • Planung, Vor- und Nachbereitung der Gruppenstunden
  • Zeitlicher Aufwand: ca. 5 Stunden pro Woche
  • Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit:

Sie sind verständnisvoll, geduldig, einfühlsam, teamfähig, kommunikativ, verantwortungsvoll und zuverlässig

Wie wir Sie vorbereiten:

  • Sie erhalten eine fundierte Ausbildung zur Trauerbegleiterin/zum Trauerbegleiter an drei Wochenenden (ca. 64 Stunden)
  • Pädagogische Begleitung
  • Supervision

Hier geht es zu den Terminen für Informationsabende und Qualifizierungskurse in Augsburg bzw. Ulm/Neu-Ulm