johanniter.de
Ein Erzieher einer Johanniter-Kita schaut sich gemeinsam mit Kindern am Tisch Gläser mit Farben an.

Pädagogische Fachkräfte/ Erzieher/-in (m/w/d) Kita Mainhafen Frankfurt / Ostend

  • Frankfurt a.M.
  • Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000003774
  • Päd. Fachkraft (Entgeltgruppe 7 Stufe 2) ab 2024: 3.563 €/mtl. + 300 € Zulage als Gruppenleitung

Stimmt, mit jungen Menschen zu arbeiten ist kein Kinderspiel. Wenn Kreativität Ihre Superpower ist und Sie es gewohnt sind, auch im größten Durcheinander die Ruhe zu bewahren, dann könnten Sie gut zu uns passen. Wir suchen offene Menschen mit Fantasie und Verstand, die sich mit Freude weiterentwickeln möchten – persönlich und fachlich. Dafür bilden wir starke Teams, in denen spürbar ist, dass alle an einem Strang ziehen.

Das erwartet Sie

  • Die Kita Mainhafen liegt im Frankfurter Ostend und wurde 2019 eröffnet. 
  • Es erwartet Sie ein warmherziges, motiviertes Team, das mit viel Kompetenz für eine offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre sorgt.
  • Sie wirken an der Weiterentwicklung und Umsetzung der Konzeption der Einrichtung mit.
  • Sie gestalten die Bildungs- und Erziehungsarbeit kreativ mit.
  • Sie begleiten, fördern und pflegen die anvertrauten Kinder, insbesondere die Kinder mit besonderem Förderbedarf suchen noch nach weiteren Bezugspersonen.
  • Sie arbeiten aktiv mit den Familien und anderen Institutionen zusammen.
  • Sie beobachten und dokumentieren die Entwicklung im Portfolio.

Das zeichnet Sie aus

  • Sie studieren im pädagogischen Bereich oder
  • Sie haben bereits einen Berufsabschluss als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Kinderpfleger*in, o.ä.
    oder
  • Sie haben bereits ein abgeschlossenes pädagogisches Studium.
  • Sie sind einsatzbereit, kreativ und flexibel. 
  • Sie haben Kommunikations- und Fortbildungsbereitschaft
  • Sie sind offen für neue Ideen und Impulse

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Johanniter-Kita Mainhafen

Der Regionalverband Rhein-Main hat seinen Hauptsitz in Frankfurt Nieder-Eschbach und umfasst die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main, die Kreise Wetterau, Hochtaunus und Main-Taunus. Zu unserem Regionalverband zählen neun Rettungswachen sowie die Rettungsdienstschule Johanniter-Ausbildungs- und Trainingszentrum, kurz JATZ, die Erste-Hilfe-Ausbildung, vier Kindertageseinrichtungen, mehrere Unterkünfte für Geflüchtete, der Hausnotruf und Menüservice, die betreuten Seniorenreisen sowie die ambulante Pflege (Johanniter-Cronstetten-Altenhilfe). Ebenso gehört der Ortsverband Hirzenhain mit der dazugehörigen Rettungshundestaffel Vogelsberg zum Regionalverband. Ehrenamtlich bieten wir den Sanitätsdienst, den Bevölkerungsschutz, Lacrima Rhein-Main (Trauerbegleitung für Kinder und Familien), das SALT (Staging Area Logistics and Training), welches ein Zentrum der Johanniter-Auslandshilfe und an deren Fachbereich Logistik angegliedert ist, die SAR Einheit (Search & Rescue) mit den unabhängigen Komponenten Quadstaffel sowie der Drohnenstaffel. Unser Regionalverband ist Teil des Frankfurter und Wetterauer Katastrophenschutzes, ebenso leiten wir das Johanniter-Kompetenzzentrum für Europäischen Katastrophenschutz (EUCC).