Seniorenkarneval im Johanniter-Stift

Gelsenkirchen, 05. Februar 2019

Am 5. Februar 2019 feierte der KC Grün-Weiss Resse zum wiederholten Mal mit den Bewohnern des johanniter-Stifts Gelsenkrichen Karneval. Unter „Aufsicht“ des Stadtprinzenpaares (Dennis I. und Laura I.), des Kinderprinzenpaares (Miguel I. und Felicie I.) und des Elferrats führte der Präsident Olaf Poell begeisternd durch das facettenreiche Programm. Neben Tanzvorführungen der Minigarde, der Nachwuchsgarde und der Großen Garde traten Willi Hempel sowie der singende Ehrensenator Dieter Babel auf. Es wurde geklatscht und geschunkelt und man sah den Senioren ihre Freude an dem bunten Treiben an.

Natürlich wurden auch Orden verliehen, unter anderen auch an Gründungsmitglied, Jupp Schwöppe. Dieser zeigte sich gerührt und hatte scheinbar nicht mit dieser ihm entgegengebrachten Aufmerksamkeit gerechnet.

Im Nachklang verkündete des KC Grün-Weiß Resse: „Es war, wie jedes Jahr, ein schöner Nachmittag, den wir mit den Bewohnern verbringen konnten.“

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Stift Gelsenkirchen

Einrichtungsleiterin Beate Wieschermann

Herforder Straße 16
45892 Gelsenkirchen