Aufnahme

Wir helfen bei allen Fragen und Lebenslagen individuell und liebevoll. Foto: Birgit Betzelt

In unserer Verwaltung erhalten Sie alle notwenigen Auskünfte und Anmeldeformulare für eine Aufnahme oder für einen Kurzzeitpflegeaufenthalt. Wir sind Ihnen auf Wunsch beim Ausfüllen behilflich. Es besteht auch die Möglichkeit sich unverbindlich bei uns anzumelden.

Im Rahmen der Aufnahme findet ein umfangreiches Informationsgespräch statt. Dieses Gespräch kann nach den individuellen Wünschen und Gegebenheiten des Pflegebedürftigen und seiner Angehörigen in der häuslichen Umgebung, im Krankenhaus oder direkt im Johanniter-Haus stattfinden. Wir richten uns gerne nach ihren Bedürfnissen.

Sie können mit der Einrichtungs- bzw. der Pflegedienstleitung einen Gesprächstermin abstimmen.

Folgende Themen werden u.a. beim Erstgespräch angesprochen und geklärt:

  • Vorstellung der Einrichtung (Informationsmappe über das Haus)
  • mögliche Leistungen und Angebote
  • Fragen zur Einstufung in einen Pflegegrad
  • spezielle Bedarfslage wird im Gespräch ermittelt
  • Vertragsmuster mit Anlagen wird besprochen
  • Pflegesätze werden erläutert
  • Kostenübernahme, ggf. Hinweis auf Hilfe durch das Sozialamt
  • Fragen zur Betreuung und zu Vollmachten werden geklärt
  • Aufnahmezeitpunkt wird besprochen
  • individuelle Gestaltung des Pflegezimmers ist gewünscht

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Haus Lorsch

Einrichtungsleiterin Sylvia Jeuthe

Mannheimerstrasse 36-38
64653 Lorsch