johanniter.de

Abwechslung ist bei uns Programm

Ein Haus voller Leben

Ein buntes Tuch wird von Bewohnenden festgehalten
Alle ziehen an einem Strang: beim Gruppenangebot mit Tuch und Ball

Wer möchte, kann bei uns im Johanniterhaus Nebra viel erleben – zum Beispiel bei unseren saisonalen Festen vom Fasching über Frühlingsfest und Sommerfest bis hin zu Erntedank und unseren stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsfeiern. Fit halten können Sie sich bei uns mit Gymnastik, Spaziergängen, Kegeln, Gedächtnistraining und vielem mehr. Gute Laune gehört bei uns ohnehin dazu: Ob kreatives Gestalten, Singkreis oder Spielenachmittage, bei uns wird es nie langweilig.

Unserem Umfeld eng verbunden

Drei Seniorinnen beim Brettspiel

Wir freuen uns immer über viele herzliche Begegnungen und vielfältige Impulse – das reicht von den fröhlichen Besuchen der Kinder aus den örtlichen Kindergärten und der Pestalozzi-Schule über die Teilnahme am Nebraer Weinfest bis hin zu unseren regelmäßigen Bustouren ins schöne Umland. Auch zu Vereinen und Schulen der Region pflegen wir herzliche Kontakte. Natürlich kommen wir als kirchliche Einrichtung gerne Ihrem Wunsch nach Andachten und Gottesdiensten nach: Jeden Donnerstag findet in Nebra eine Andacht mit dem evangelischen Pfarrer statt, an jedem ersten Dienstag im Monat gibt es einen katholischen Gottesdienst. Der evangelische wie auch der katholische Pfarrer kommen auf Anfrage jederzeit gerne ins Haus. Wir stehen Ihnen auch in allen seelsorgerischen Belangen, Nöten und Ängsten mit Mitgefühl und Trost zuverlässig zur Seite.