Gemeinsam für eine gute Sache

Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft gegenüber Notleidenden ist nicht allein eine Frage des Engagements. Es verlangt auch gut ausgebildete Helfer, gut ausgerüstete Fahrzeuge, spezielle Rettungsgeräte und modernste Technik. Viele Projekte im Regionalverband Baden können wir nur dank unserer Spender und Fördermitglieder umsetzen.

Regionale Spendenprojekte entdecken

  • Bauprojekt in Mannheim

    Bauprojekt in Mannheim

    Helfen Sie uns, anderen zu helfen. Unterstützen Sie den Um- und Ausbau unseres Ausbildungszentrums in Mannheim.

    Jetzt spenden
  • Dauerhaft helfen
    Drei Johanniter-Fördermitglieder tragen T-Shirts mit der Aufschrift "Wohltäter", "Hilfbereiter", "Mitfühler".

    Dauerhaft helfen

    Werden Sie Teil einer großen Gemeinschaft und unterstützen Sie unsere Projekte dauerhaft als Fördermitglied.

    Fördermitgliedschaft
  • Spenden statt Schenken

    Spenden statt Schenken

    Ob Geburtstag, Hochzeitstag, Vereins- oder Firmenjubiläum – es gibt viele gute Gründe, ein Fest zu feiern. Teilen und vervielfachen Sie Ihre Freude und sammeln Sie Spenden für die Johanniter in Baden.

    Anlass-Spenden
  • Im Sinne meines liebsten Menschen

    Im Sinne meines liebsten Menschen

    Den Schmerz beim Tod eines geliebten Menschen kann niemand lindern. Doch es kann tröstlich sein, im Sinne des Verstorbenen etwas Gutes zu tun. Verwandeln Sie Ihre Trauer in ein Stück Hoffnung für Menschen in Not.

    Kondolenz-Spenden

Unser Spendenkonto

Mit Spenden können Sie konkrete Projekte mitfinanzieren oder allgemeine Gelder für Nötiges bereitstellen. Brauchen Sie Hilfe bei der Wahl Ihres Spendenprojekts? Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Baden
Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE34 3702 0500 0004 3005 00
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Regionale Spende

Das DZI-Spendensiegel

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. geht vertrauenswürdig mit Ihren Spenden um. Die uns anvertrauten Mittel werden nachprüfbar, sparsam und satzungsgemäß unter Beachtung der einschlägigen steuerrechtlichen Vorschriften verwandt. Dies bestätigt auch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. hat erstmals im Jahr 2004 das Spendensiegel des DZI verliehen bekommen. Unsere Spenden- und Mittelverwendung unterliegt einer regelmäßigen Prüfung.

Zu den Kriterien für die Zuerkennung des Spenden-Siegels gehört unter anderem eine wahre, eindeutige und sachliche Werbung in Wort und Bild, die nachprüfbare, sparsame und satzungsgemäße Verwendung der Mittel unter Beachtung der einschlägigen steuerrechtlichen Vorschriften, eine eindeutige und nachvollziehbare Rechnungslegung sowie die Prüfung der Jahresrechnung und entsprechende Vorlage bei dem Institut.

Außerdem dürfen Träger des DZI Spendensiegels grundsätzlich keine Prämien, Provisionen oder Erfolgsbeteiligungen für die Vermittlung von Spenden vergeben.

Mehr zum DZI-Spendensiegel