Gemeinsam stark

Anpacken, wo Hilfe gebraucht wird: beim Katastrophenschutz genauso wie als Sanitäter beim Musik-Festival. Wie so ein Einsatz aussieht? Wir lassen Johanniterinnen und Johanniter zu Wort kommen.

Jetzt anschauen

Stolz auf euch

Johanniter sind da, wenn man sie braucht. Mehr als 10.000 ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeitende aus Niedersachsen und Bremen haben im vergangenen Jahr Großartiges geleistet und gezeigt, wie wichtig gesellschaftliches Engagement ist. Nicht nur bei der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal und im Kampf gegen die Corona-Pandemie, sondern auch in vielen anderen Lebensbereichen.

Klicken Sie auf den Button, um den Inhalt nachzuladen.

Wir sind stolz auf euer unermüdliches Anpacken, auf euren Idealismus und eure Menschlichkeit. Euer Einsatz bedeutet uns alles!

Unsere Johanniter

  • Katastrophen- und Bevölkerungsschutz

    Wer bei Unwettern, Bombenentschärfungen und anderen Ereignissen mit teils dramatischen Auswirkungen eingesetzt wird, muss vor allem eines können: einen kühlen Kopf bewahren.

    Mehr erfahren
  • Pandemie­bekämpfung

    Beraten, planen, umsetzen: Seit Beginn der Pandemie stehen die Johanniter den Ländern und Kommunen zur Seite – mit Bürgertests, Impfzentren, Know-how und Engagement.

    Mehr erfahren
  • Rettungsdienst

    Mit Blaulicht im Einsatz? Klar! Die Johanniter sind schnell vor Ort, wenn Menschen medizinische Hilfe benötigen

    Mehr erfahren
  • Hochwasser­katastrophe

    Eine Region im Ausnahmezustand: Bei der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal waren bis zu 500 Einsatzkräfte vor Ort. Nicht lange gezögert haben auch die Helfenden der Johanniter.

    Mehr erfahren
  • Sanitätsdienst

    Helfen, wo andere feiern: Auf großen Veranstaltungen wie dem Deichbrand Festival sind ehrenamtliche Sanitäterinnen und Sanitäter gefragte Personen.

    Mehr erfahren

Mitmachen und unterstützen

Ob Geldspende oder ehrenamtlicher Einsatz – unsere Arbeit lebt von eurem Engagement.

  • Unterstütze das Ehrenamt in deiner Region

    Nur durch Spenden ist die wichtige ehrenamtliche Arbeit der Johanniter überhaupt möglich. Jeder Betrag zählt – und kommt an. Danke!

  • Engagiere dich ehrenamtlich

    Gutes tun fühlt sich gut an. Du möchtest dich engagieren und Teil der Johanniter werden? Dann kontaktiere uns jetzt. Wir freuen uns auf dich!