Jederzeit für Sie im Einsatz

Landkreis Wittenberg

Rettungswache Wittenberg

Rettungswache Wittenberg

Die Johanniter-Rettungswache Wittenberg befindet sich unweit der Altstadt mit direkter Anbindung an die Bundesstraße 2. Im Souterrain einer alten Villa aus gelben Backsteinen können sich die Mitarbeiter des Rettungsdienstes zwischen ihren Einsätzen zurückziehen, die Ausstattung der Fahrzeuge prüfen, gemeinsam ausspannen oder bei einem kurzen Power-nap neue Energie tanken.

Rettungswache Zahna (Elster)

Rettungswache Zahna (Elster)

Eher unscheinbar am Stadtrand gelegen, zeigt sich die Johanniter-Rettungswache in Zahna (Elster). Doch der Schein trügt. Rund um die Uhr sitzen hier Sanitäter und Rettungsassistenten für neue Einsätze abrufbereit. Ein gemütlicher Gemeinschaftsraum bietet Gelegenheit zum Ausspannen und Kraft tanken.

Rettungswache Coswig (Anhalt)

Rettungswache Coswig (Anhalt)

Die Johanniter-Rettungswache in Coswig (Anhalt) gehört wohl mit zu den modernsten Einrichtungen der Johanniter-Unfall-Hilfe im Regionalverband und hat im neuen Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Coswig (Anhalt) ihren Standort gefunden. Helle Räume und moderne Standards laden helfen den Johannitern, ihre Einsätze vor- und nachzubereiten und ihre Energiereserven für neue Notfälle aufzufüllen.

Rettungswache Cobbelsdorf

Rettungswache Cobbelsdorf

Einige Kilometer nordöstlich von Coswig befindet sich die Johanniter-Rettungswache Cobbelsdorf. Ihr zentraler Standort in der Ortsmitte ist ideal geeignet, um umliegende Ortschaften zeitnah erreichen zu können.

Rettungswache Pratau

Rettungswache Pratau

Die Johanniter-Rettungswache Pratau hat in einem Gebäude am südlichen Ortsrand ihren Platz, von dem aus die Einsatzkräfte schnell und flexibel Notfälle in den benachbarten Ortschaften übernehmen können. Zwischendurch können sie sich in den großen offenen Räumen des Hauses erholen sowie Einsätze vor- und nachbereiten.

Rettungswache Bad Schmiedeberg

Rettungswache Bad Schmiedeberg

Inmitten der Kurstadt ist die Johanniter-Rettungswache Bad Schmiedeberg im Gebäude der Sparkasse und anderer Dienstleister untergebracht. Zehn Einsatzkräfte sind von hier rund um die Uhr im Einsatz, um Notfälle im Einsatzgebiet zu versorgen.