Jederzeit für Sie im Einsatz

Rettungsdienst

Rettungsdienst und Notfallrettung

Im Notfall kann nur schnelle Hilfe Leben retten. Die Johanniter sind bundesweit rund um die Uhr in ihren Rettungswachen einsatzbereit, denn nach einem Unfall, einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall geht es oft um Sekunden, um Leben zu retten. Der deutsche Rettungsdienst gehört zu den besten der Welt. Durch modernste Technik, gute Ausbildung und regelmäßige Weiterbildungen können die Johanniter im Ernstfall optimal versorgen und schnell zur Stelle sein. Vor Ort leisten unsere Rettungskräfte erste medizinische Hilfe und befördern die Erkrankten oder Verletzten zur Weiterbehandlung ins nächste Krankenhaus. In besonderen Situationen hilft auch die Luftrettung. Bundesweit sind zahlreiche Hubschrauber einsatzbereit und innerhalb von Minuten in der Luft. Sie können Verletzte oder Erkrankte schnell über weite Strecken in Spezialkrankenhäuser transportieren.

Einblicke in eine Rettungswache

Die Rettungswachen der Johanniter sind rund um die Uhr besetzt, um bei einem Unfall oder anderen Gefahrensituationen schnellstmöglich am Einsatzort zu sein. Die Einsatzkräfte haben vor Ort jeweils Sanitäreinrichtungen, Küche sowie Esszimmer, einen Gemeinschaftsraum sowie Ruheräume, in denen sie sich regenerieren können.

Dienststellen im Verband

  • Wittenberg

    Unsere Rettungswachen im Landkreis Wittenberg

    Mehr lesen
  • Burgenlandkreis

    Unsere Rettungswachen im Burgenlandkreis

    Mehr lesen

Weitere Einsatzfelder