Stationäre Jugendhilfe Gronau

Die Johanniter helfen in allen Lebenslagen – erfahren Sie mehr über unsere Leistung im Bereich Stationäre Jugendhilfe.

Ein zweistöckiges Gebäude

Unsere Leistungen

Die Johanniter helfen in allen Lebenslagen – erfahren Sie mehr über unsere Leistung im Bereich Stationäre Jugendhilfe.

Zahlen & Fakten

Wir Johanniter in Südniedersachsen engagieren uns seit Jahren in der Hilfe insbesondere für hochbelastete und traumatisierte Kinder und Jugendliche. Unser jüngstes Projekt ist unsere intensiv-pädagogische Wohngruppe (IWG) für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren in Gronau/Leine. Insgesamt stehen acht Plätze für Mädchen und Jungen zur Verfügung.

In der intensiv-pädagogischen Wohngruppe sind wir insbesondere für Kinder und Jugendliche da, die sich in einer außergewöhnlich problembelasteten, subjektiv überfordernden Lebenslage befinden, und für die ein Weiterleben in der Familie nach Einschätzung der am Erziehungsprozess Beteiligten aktuell nicht möglich ist. Auch Kinder und Jugendliche, die schon eine Geschichte des Scheiterns in anderen Angeboten der Jugendhilfe hinter sich haben und die in ihrem Leben bislang kaum die Gelegenheit hatten, stabile Beziehungen und emotionale Sicherheit zu erfahren, finden ihren Platz in der IWG.