Kindertagesstätte "Die Strolche"

Rundgang für interessierte Eltern

Mittwoch, 13. März 2019
Sonntag, 15. Mai 2019
Mittwoch, 18. September 2019
Mittwoch, 06. November 2019

Beginn: jeweils 16:00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf jeweils zehn Personen. Bitte melden Sie sich vorab telefonisch an.

Vorderansicht der Kita

Rückansicht der Kita mit Außenbereich

Die Johanniter-Kindertagesstätte „Die Strolche“ geht aus der seit 40 Jahren bestehenden KiTa „Plaußig“ hervor. Seit 1994 fungieren die Johanniter als freier Träger der KiTa und tragen Verantwortung für Kinder, Familien und Fachkräfte.
Im Jahr 2012 konnte in Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig, dem Ortschaftsrat Plaußig, Plaußiger Familien und dem BMW Werk Leipzig ein Neubau errichtet werden, bei dem die Johanniter als Bauherr, Investor und freier Träger agieren.

Der neue Standort entspricht dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei, womit der örtliche Bezug und die bestehende Tradition unserer Kindertagesstätte erhalten geblieben sind. Seit 18. September 2012 finden Sie uns in dem farbenfrohen Neubau.
Mit einem Team von 14 Mitarbeitern betreuen wir zurzeit 36 Krippenkinder in drei Gruppen und 57 Kindergartenkinder in fünf altersgerechten Gruppen. Außerdem bieten wir zwei Integrationsplätze an.

Wir haben von Montag bis Freitag von 06.00 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.

Kosten:
Der zu zahlende Elternbeitrag richtet sich nach den aktuellen Beträgen der Stadt Leipzig: www.leipzig.de/jugend-familie-und-soziales/kinderbetreuung/elternbeitraege/

Platzvergabe:
Die Vergabe der Betreuungsplätze erfolgt über das Elternportal der Stadt Leipzig. 

 

Ihr Ansprechpartner Luisa-Maria Galozi-Kalbitz

Ihr Ansprechpartner Luisa-Maria Galozi-Kalbitz