Akademisches Lehrkrankenhaus

Das Evangelische Johanniter-Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach ist ein Krankenhaus der Akutversorgung. Wir bieten jährlich insgesamt bis zu 16 Medizinstudenten die praktische Ausbildung an - in Anlehnung an den Studienplan der Medizinischen Fakultät der Technischen Hochschule Aachen.

Daten und Fakten zum Lehrkrankenhaus

Mit insgesamt 350 Betten in neun Fachabteilungen werden rund 25.000 Patienten jährlich versorgt.

Als zertifizierte Zentren werden das Brustzentrum, das Darmzentrum, das gynäkologische Krebszentrum und das Endometriosezentrum geführt.

Zwei Facharztzentren mit Praxen verschiedenster Fachrichtungen auf dem Gelände bieten den Patienten zusätzlich eine medizinische Rundumversorgung an.

Seit dem 1. Januar 2014 gehört das Bethesda zum Johanniter-Verbund.

Unsere Chefärzte besitzen in ihrem Fachgebiet alle die volle Weiterbildungsermächtigung.

Wir bieten unseren Studenten/Studentinnen:

Monatliche Vergütung für die PJ-Tätigkeit in unserem Haus in Höhe von € 300,–

Kostenlose Unterkunft im Personalwohnheim (solange der Vorrat an Zimmern reicht, bitte rechtzeitig mit Frau Feikes, Tel. 02161 981-2794 in Verbindung setzen)

Kostenlose Verpflegung in unserer Cafeteria

Kostenlose Bereitstellung der Dienstkleidung einschließlich Reinigung

Zuschuss zum Bahnticket

Betreuung eigener Patienten

Patientenvorstellung in der Visite

Dokumentation/Arztbrief erstellen

Unterricht am Krankenbett/Bedside Teaching

Wöchentliche Seminare mit Referenten unseres Hauses

Kostenlose Teilnahme an den Informationsveranstaltungen in unserem Haus

Möglichkeit der Teilnahme an Einsatzfahrten des Notarztwagens

Möglichkeit des gesplitteten Tertials bei Auslandstertial

Ggfs. U3 Kinderbetreuung in unserem Kindergarten