Geburtshilfe

Aktuelle Hinweise

Bitte beachten Sie unsere Hygiene- und Besuchsregelungen zur Geburt im Johanniter-Krankenhaus Geesthacht sowie die Informationen zum Familienzimmer.

Mehr erfahren

Die geburtshilfliche Abteilung ist zertifiziert als „Babyfreundliche Geburtsklinik“ und ist Teil der etablierten Frauenklinik Geesthacht der auch die Gynäkologie angehört. Mit einer Geburtenzahl von rund 700 pro Jahr arbeiten wir kontinuierlich an der Förderung der normalen Geburt mit einer aktuellen Kaiserschnittrate von 21,8%. 11% aller Spontangeburten sind Wassergeburten.

Schwangere, deren Kinder in Beckenendlage liegen (kindlicher Po liegt im mütterlichen Becken), bieten wir neben der Spontangeburt und dem Kaiserschnitt als Geburtsmodus auch die äußere Wendung des Kindes in Schädellage während der Schwangerschaft. Mit einer Beckenendlage melden sie sich bitte in unserer geburtshilflichen Sprechstunde an.

Auf der Wochenstation stehen 13 Familienzimmer zur Verfügung und wir arbeiten nach dem 24-Stunden Rooming-in Konzept.

Unser Kooperationspartner für die tägliche kinderärztliche Visite ist das Städtische Klinikum Lüneburg. Durch diese Zusammenarbeit können wir die ersten kinderärztlichen Routineuntersuchungen sicherstellen und Geburten ab der 36+0 Schwangerschaftswoche betreuen sowie nötige Therapien ohne Trennung von Mutter und Kind in unserem Hause durchführen. 

Infoabend für werdende Eltern - wieder vor Ort möglich!

Liebe Schwangere, liebe werdende Eltern,

ab Juni 2023 laden wir Sie zu unserem Informationsabend und Kreißsaalführung in unsere geburtshifliche Abteilung ein.

In einer Gruppe von Interessierten sprechen wir über die Philosophie unserer Geburtshilfe und das Konzept Babyfreundliche Geburtsklinik. Im Anschluss besichtigen wir den Kreißsaal und die Wochenstation.

Die Termine für die Infoabende:

  • jeder 1. Montag im Monat von 18:30 bis ca. 20:00 Uhr - eine Anmeldung ist nicht erforderlich

 

Ihre Dr. Katharina Steffens & Inga Kalkmann sowie die Hebammen Tanja Thiemann, Tanja König, Caroline Jeltsch & Miriam Jens

Unsere Leistungen

  • Umfangreiches Kursangebot
  • Wassergeburten
  • Niedrige Kaiserschnittrate
  • Babyfreundliche Geburtsklinik
  • Spontane Beckenendlagengeburten
  • Integrative Wochenbettbetreuung
  • Familienzimmer
  • Kinderärztliche Versorgung
  • Akupunktursprechstunde

Alle Leistungen

Podcast anhören

Im Podcast "LOCALS Stadtgespräch" berichten Chefarzt Dr. von Oertzen, Dr. Steffens und die leitende Hebamme Miriam Jens über die Geburtshilfe am Johanniter-Krankenhaus Geesthacht.

Jetzt reinhören

Unsere Babygalerie

Hier geht es zur Babygalerie des Johanniter-Krankenhauses Geesthacht.

Zur Babygalerie

Anmeldung zur Geburt und Hebammensprechstunde 

Nach Terminvergabe (Kreißsaal: +49 4152 / 179 306) steht Ihnen eine Hebamme für ihre Anmeldung zur Geburt oder für ein ausführliches Gespräch zur Verfügung. Hier haben sie Gelegenheit Ihre Fragen, Wünsche aber auch Ängste über die bevorstehende Geburt oder vorausgegangene zu äußern. Als Vorbereitung auf unser Gespräch können Sie gerne unseren Geburtsplan ausdrucken, in Ruhe zu Hause ausfüllen und zu unserem gemeinsamen Gespräch mitringen.

 

Infos rund um die Geburt

Unsere Broschüren "Ihre Geburt im Johanniter-Krankenhaus Geesthacht" und "Gute Bindung – erfolgreich Stillen"  informieren Sie umfangreich über das Zertifikat „Babyfreundliche Geburtsklinik“, Abläufe und Angebote vor der Geburt, über die Geburt in unserem Kreißsaal, über den Aufenthalt auf unserer Wochenstation sowie die erste Zeit mit dem Baby nach der Entlassung. Kompakt und kurz finden Sie zum Thema Bindung und Stillen Informationen in unserem Stillpfad.

Außerdem finden sie in der Hebammenliste  die Kontaktdaten freiberuflicher Hebammen.

Lernen Sie unsere Abteilung kennen

Hebamme Tanja Thiemann stellt Ihnen die geburtshilfliche Abteilung des Johanniter-Krankenhauses in Geesthacht vor.
Hebamme Tanja Thiemann stellt Ihnen die geburtshilfliche Abteilung des Johanniter-Krankenhauses in Geesthacht vor.

Zertifikate und Auszeichnungen

Das Johanniter-Krankenhaus Geestacht ist  als Babyfreundliche Geburtsklinik der WHO/UNICEF-Initiative zertifiziert. Kliniken mit diesem Prädikat verwirklichen eine zeitgemäße Form der geburtshilflichen Betreuung.

Das Hebammenteam des Johanniter-Krankenhauses Geesthacht erhält den Deutschen Hebammenpreis 2023

Der Deutsche Hebammen-Verband begründet seine Entscheidung mit folgenden Worten: „Besonders innovativ und vorbildlich bewertete die Jury das Engagement zur Förderung der physiologischen Geburt und die damit verbundene Steigerung der Arbeitszufriedenheit im Team. Dies ist untrennbar mit einer interprofessionellen Zusammenarbeit, Anpassung und Neuausrichtung des geburtshilflichen Angebots sowie fortlaufender Kommunikation und Evaluation verbunden. Ergebnisse werden unmittelbar im QM sichtbar und sichern langfristig den Erfolg der Maßnahmen.“

Hebammenverband