Helfen Sie uns helfen

Hier können Sie mithelfen und mitmachen

A: Wenn Sie nur ab und zu mithelfen können: Einmaliger Einsatz bei einzelnen Projekten, wie z.B.

  • Vorbereitung und Durchführung des jährlichen Frühlingsbasars der JHG Berlin (Trödel, Bücher, Kleider, Regionale Produkte werden hier angeboten, um Spenden für unsere Projekte zu sammeln),
  • Vorbereitung und Durchführung von Benefizkonzerten,
  • Flüchtlingshilfe zur besseren Integration in Deutschland, insbesondere auch Projekte für die Gestaltung der Kinder- und Jugendfreizeit,
  • Mitkochen in der „Kältehilfe“, der Obdachlosenbetreuung, Kiezmahlzeit zusammen mit der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH).

B: Wenn Sie regelmäßig helfen wollen: Bei kontinuierlichen Aufgaben, wie z.B.

  • der Unterstützung hilfsbedürftiger einzelner Personen,
  • Mitbetreuung von Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen – ebenfalls in Zusammenarbeit mit der JUH,
  • der Unterstützung der Grünen Damen und Herren in den Senioreneinrichtungen Lichterfelde, Tegel und Johannisthal wie Rollstuhldienst, Spaziergehen, Vorlesen, Gottesdienst.

C: Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten: Ihr Mitgliedsbeitrag oder Ihre einmalige Spende hilft uns zu helfen und ist steuerlich absetzbar.

Helfen Sie uns zu helfen!

Wir freuen uns über neue Mitglieder, die unsere Arbeit im Sinne des Ordensauftrags mittragen. Aber auch ohne Mitglied zu werden, können Sie jederzeit in einem unserer Projekte mitmachen. Die dabei gemachten Erfahrungen werden für Sie eine persönliche Bereicherung sein.

Bitte sprechen Sie uns an!

Geldspenden an die Johanniter-Hilfsgemeinschaft Berlin

Konto-Nr: DE04 1012 0100 1003 0778 22
Weberbank Aktiengesellschaft
Beiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar.