JHG Potsdam

Die Johanniter-Hilfsgemeinschaft-Potsdam ist ein Ordenswerk des Johanniterordens und Bestandteil der Brandenburger Provinzialgenossenschaft des Johanniterordens. Sie besteht aus ca 50 Mitgliedern.

Seit ihrer Gründung vor ca 20 Jahren unterstützen wir die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Brandenburg e.V. und dessen Mitglieder auf unterschiedliche Art und Weise: Mit Geld - und Sachspenden, mit Benefizkonzerten und Einladungen an die Mitglieder. 

Seit einigen Jahren führen wir in der Seniorenresidenz „Johanniter-Quartier“ in Potsdam für die BewohnerInnen Veranstaltungen durch und unterstützen das Autonome Frauenzentrum Potsdam mit Geld- und Sachspenden.

So können Sie uns unterstützen!

Wir freuen uns über neue Mitglieder und/oder helfende Hände bei unseren Projekten und Aktionen zu Gunsten der uns anvertrauten Personen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,- Euro im Kalenderjahr.

Kontoverbindung: 
JHG-Potsdam
Weber Bank
IBAN: DE11 1012 0100 1003 0587 81

RR. Frhr. Eberhart von Streit

RR. Frhr. Eberhart von Streit

Vorsitzender der JHG Potsdam


+49 151 25294846
Finckensteinallee 111
12205 Berlin