Aktuelles

  • Mitgliederversammlung 2019

 

In der gut besuchten Mitgliederversammlung am 4. November 2019 berichtete der JHG-Vorsitzende Pfr. i.R. Hans Kratzert ausführlich über die JHG-Bundestagung, die vom 30. August bis 1. September 2019 in Heidelberg stattfand. Sie war in Zusammenarbeit mit dem Ordensbeauftragten für die JHG, Baron von Hammerstein, und der Baden-Württembergischen Kommende von einem örtlichen Organisationsteam vorbereitet worden. Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen sich rund 80 JHG-Vertreter aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Ungarn und den USA, um sich über die Arbeit auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln. Ausführlichere Informationen: Siehe eigener Artikel!

 

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde durch Wahl ein Wechsel in der Leitung der JHG Kurpfalz vorgenommen: Anstelle des seit 17 Jahren tätigen Vorsitzenden Hans Kratzert wurde Isabel Prinzessin zu Löwenstein zur Vorsitzenden gewählt, der seinerseits zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Die Wahl wurde inzwischen vom Regierenden Kommendator der Baden-Württembergischen Kommende bestätigt und die Gewählten in ihre Ämter berufen.

Bild: Fred Ruppert
  • Erfolgreicher Basar

    Ende November 2018 fand im Gemeindehaus der Johannesgemeinde Heidelberg der alle zwei Jahre durchgeführte Basar der JHG Kurpfalz statt. Über 30 engagierte Mitglieder der JHG waren unter Leitung des Vorstandsmitglieds Dierk Rudhard im Einsatz und konnten beim Verkauf von Kaffee und Kuchen, Sekt und Wein, beim mittäglichen Eintopf, beim riesigen Flohmarkt, an den großen Ständen für Bücher, CDs und Schallplatten, bei den großen Verkaufsangeboten attraktiver gebrauchter Damen- und Herrenkleidung und -accessoires, wunderbarer selbstgemachter Marmeladen und schönem Modeschmuck, bei Kunstgegenständen und Bildern und vielem mehr wieder einen großartigen Erlös von über 17.000 € erzielen.

    Dieser Erlös dient, zusammen mit den Mitgliedsbeiträgen der JHG, dazu, eigene Aktionen zu finanzieren wie die „Paketaktion“ vor Ostern und Weihnachten, bei der viele Pakete mit Nützlichem und Erfreulichem für Bedürftige gepackt werden, die über Pfarrämter und andere Institutionen in Heidelberg verteilt werden. Ebenso unterstützt die JHG Kurpfalz andere gemeinnützige Einrichtungen mit Spenden, wie etwa Altenpflegeheime in der Region, eine Obdachlosen-Initiative, Einrichtungen für Kinder und Jugendliche und vieles mehr.