Herbstfest für das AWO Ulm

Über das Jahr und über die Jahre verteilt finden eine Reihe von Veranstaltungen statt, manche regelmäßig, manche sind einmalig.

Einmal monatlich trifft sich die JHG Ulm-Biberach zu sogenannten Jourfixes bei den Mitgliedern zuhause. Bei diesen Jourfixes gibt es immer einen Vortrag, oft vom Gastgeber selbst.

Mehrmals im Jahr finden Rollstuhlausfahrten, Kaffeenachmittage und Musikstunden mit den Bewohnern des Seniorenzentrums der AWO Ulm statt.

Alle zwei Jahre organsiert die JHG-Ulm Biberach einen Herbstball, bei dem die Gäste zunächst ein „Moving Dinner“ genießen, bevor sie zusammen mit den jugendlichen Gästen tanzen. Diese Veranstaltung erfreut sich großer Beliebtheit. Es kommen im Schnitt 140 Erwachsene und 40 Jugendliche zu diesem Ball. Der Erlös der Veranstaltung geht an wohltätige Zwecke.