Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einer Kindertagesstätte

  • Gera
  • laufend, befristet
  • Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000009923

Kindertagesstätte Traumwelt in Gera-Lusan

Du möchtest vor dem Start ins Berufsleben Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln? Oder hast du ein paar Semester Wartezeit auf deinen Studienplatz vor dir und willst die Zeit sinnvoll überbrücken? Wie deine Situation auch ist, mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern hast du die Chance, Engagement mit einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Schau den Profis über die Schulter und sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben und deine berufliche Laufbahn.

Was Sie tun

  • Begleitung und Betreuung von Kindern im Alter bis zu 6 Jahren
  • Kennenlernen von pädagogischen Schwerpunkten in der Tagesgestaltung für die Kinder
  • Wahrnehmen von pflegerischen Tätigkeiten unter Anleitung erfahrener Fachkräfte
  • Ausführung hauswirtschaftlicher Tätigkeiten
  • Unterstützung der Fachkräfte vor Ort in deren individuellen Arbeitsbereichen und Aufgaben
  • Begleitung bei Ausflügen

Was Sie mitbringen

  • Mittlere Reife/ Realschulabschluss
  • Interesse am sozialen Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern im Vorschulalter
  • Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten

  • 25 Seminartage

  • 29 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Pädagogische Begleitung

  • Positive Arbeitsatmosphäre

  • Taschengeld

  • Vertrauensvolle Ansprechpartner

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Integrative Johanniter-Kita "Traumwelt"

Das Gebiet des Regionalverbandes Ostthüringen reicht vom Altenburger Land, über die Städte Gera und Jena, den Landkreis Greiz über den Saale-Orla-Kreis bis zum Saale-Holzland-Kreis. Seit 2003 befindet sich der Verwaltungssitz in der Otto-Dix-Stadt Gera. Die Ostthüringer Johanniter sind im gesamten Gebiet Träger von zwölf Kindertageseinrichtungen unterschiedlicher Größe. Regional werden verschiedene Leistungen über zwei Fahrdienste, drei ambulante Pflegedienste, eine Rettungswache mit zwei Standorten, einem Hausnotruf-und Servicecenter sowie im Bereich der Jugendarbeit angeboten. Auch das ehrenamtliche Engagement in den Katastrophenschutzeinheiten, der Rettungshundestaffel oder in den Jugendgruppen ist ein wichtiger Bestandteil des Regionalverbandes.