Erste-Hilfe-Schulung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

Aktuelle Coronainformationen

Ab dem 23.11.2020 bieten wir wieder Kurse an!

Die Teilnahme an unseren Kursen ist aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnungnur Personen gestattet, welche diesen im Rahmen Ihrer berüflichen Tätigkeit, Studium oder Ausbildung benötigen. Zum Beispiel für Ersthelfer in Unternehmen, Erste-Hilfe-Kurse im Rahmen der Pflegeausbildung, des Medizinstudiums, des Lehrerstudiums oder auch für die Qualifikation von Berufskraftfahrern (Aufzählung nicht abschließend).

Eine Teilnahme an unseren Kursangeboten zum "privaten Gebrauch" ist aktuell leider nicht gestattet (z.b.: Erste-Hilfe-Kurse für den Führerschein, Erste-Hilfe am Kind für Eltern,  Pflegekurse für Angehörige).

Ihr Bildungsteam der Johanniter.

Stand: 19.11.2020

Sind Sie Lehrer*in oder Erzieher*in und möchten ihren Schützlingen im Notfall helfen können? 
Dann ist dieser Erste-Hilfe-Kurs genau der Richtige für Sie.

In diesem sind die folgenden Themen der Ersten Hilfe kinderspezifisch aufgearbeitet:

  • allgemeinen Vorgehen am Notfallort
  • Bewusstlosigkeit und Reanimation am Kind
  • häufige Verletzungen bei Kindern  
  • typische Kindernotfälle z.B. Fieberkrämpfe, Verschlucken, Atemnot, Gehirnerschütterung, Vergiftungen, …


Dauer: jeweils von 08:00 bis 16:00 Uhr zu den genannten Terminen

Kosten: 45€ (für betriebliche Ersthelfer ist eine Kostenübernahme durch den Unfallversicherungsträger möglich)

So einfach funktioniert die Kurs- anmeldung:

  1. Auf "Suchradius ändern" klicken und PLZ und Umkreis in der Kurssuche eingeben
  2. Passende Kurse in Ihrer Nähe angezeigt bekommen
  3. Gewünschten Kurs auswählen und schnell und einfach online anmelden
  4. Den Anmeldelink, den Sie per Mail erhalten, bestätigen (erst dann wird Ihre Anmeldung im System verbindlich gebucht)