Johanniter-Schwesternschaft e.V.

Der Schwesterntag 2020 entfällt

Liebe Johanniterschwestern, liebe Förderer, liebe Gäste, 

aufgrund der aktuellen Entwicklungen wird der Schwesterntag 2020 auf das nächste Jahr (25. bis 27. Mai 2021) verschoben.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Ihre Johanniter-Schwesternschaft wenden.

Herzliche Grüße

Ihre Johanniter-Schwesternschaft

 

 

 

Schwesterntag 2019

Herzlich Willkommen
auf der Website der Johanniter-Schwesternschaft

Der evangelischen Johanniter-Schwesternschaft gehören zur Zeit über 700 Frauen aus Pflege- und Gesundheitsberufen an. Die meisten von ihnen arbeiten in Häusern des Johanniter-Ordens - wo auch nicht der Schwesternschaft angehörende Mitarbeiterinnen tätig sind - viele aber auch in anderen kirchlichen, staatlichen oder privaten Einrichtungen.

Was sie verbindet, ist die praktizierte Bereitschaft und Entschlossenheit, den Menschen als Geschöpf Gottes zu sehen und sein Recht auf personale Integrität anzuerkennen. Das gilt auch und ganz besonders dann, wenn er krank oder behindert ist.
So folgt die Schwesternschaft dem Auftrag des Evangeliums:

 Deinen Nächsten sollst du lieben wie dich selbst.

Die Johanniter-Schwesternschaft - eine Gliederung des Johanniterordens im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e. V.

Die Schwesternschaft pflegt Alte und Kranke, begleitet Sterbende, tröstet Trauernde und berät Gesunde. Sie bietet ihren Mitgliedern Gemeinschaft und berufliches Netzwerk, unterstützt die fachliche Weiterbildung und religiöse Entfaltung. Sie hilft in Krisen und Notlagen.

Ihr Kontakt Johanniter-Schwesternschaft e.V.

Finckensteinallee 111
12205 Berlin

Kartenansicht & Route berechnen

Pflegekompetenz unter dem achtspitzigen Kreuz

Ja!
Ich möchte Teil der Gemeinschaft der Johanniter-Schwesternschaft e.V. werden.

... wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, dann bitten wir Sie uns persönlich zu kontaktieren. 

Erforderliche Beitrittsunterlagen sind  hier hinterlegt.