Brandschutzhelfer

Anerkannte 3-Stunden-Ausbildung zum betrieblichen Brandschutzhelfer

Bilden Sie jetzt mit uns Ihre Mitarbeiter gemäß Arbeitsschutzgesetz zum Brandschutzhelfer aus: Bei den Johannitern im Regionalverband Trier-Mosel für nur 99 Euro pro Teilnehmer.

In nur 3 Stunden macht unser Experte die Teilnehmer in unserer Einrichtung in der Trierer Loebstraße fit für den Ernstfall. Ab fünf Teilnehmern kommen wir auch zur Inhouse-Schulung in Ihren Betrieb. Bitburg, Wittlich...? Kein Problem. Fragen Sie uns gern auch über den Landkreis Trier-Saarburg hinaus an!

Praxisorientierung steht stets im Vordergrund. Ein Brandsimulator sorgt für Realitätsnähe.

Jedes Unternehmen, das auch nur einen Angestellten hat, ist verpflichtet, Mitarbeiter im Brandschutz auszubilden. Der Gesetzgeber schreibt in den Arbeitsstättenrichtlinien einen Mindestwert von fünf Prozent der Beschäftigten vor. Je nach Kundenfrequenz und /oder Gefährdungslage kann die Zahl auch höher liegen.

Brandschutzhelfer unterstützen den Unternehmer im Bereich des vorsorgenden Brandschutzes, in der Brandbekämpfung, in der Bedienung von Brandschutzeinrichtungen und bei der Einweisung der Feuerwehr.

Die nächsten Termine: Brandschutzhelfer-Ausbildung

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Hier finden Sie unsere AGB

Ihr Ansprechpartner Annette Marxen