Unsere Partner in der Nähe

Rundum sicher: Die Johanniter-Klinik am Rombergpark hat kompetente Partner in Dortmund, damit die Patientensicherheit auch vor und nach einem Aufenthalt bei uns gewährleistet ist.

Unterstützung durch den Sozialdienst

Der Sozialdienst in unserem Haus ergänzt die pflegerische Versorgung unserer Patienten und Patientinnen. Das Team plant mit Ihnen und Ihren Angehörigen schon während des Aufenthaltes in der Klinik die weitere Versorgung nach der Entlassung. Auch bei der eventuellen Beantragung eines Hilfsmittels, einer Pflegestufe oder der Organisation eines Termins für eine Anschlussrehabilitation unterstützt Sie der Sozialdienst. 

Der Sozialdienst unterstützt Sie und Ihre Angehörigen gerne - sprechen Sie uns einfach an. 

Hausnotruf, Pflege und Senioreneinrichtungen

  • Ambulante Pflege

    Tägliche Körperpflege tut Seele und Körper gut. 

    Wenn die eigenen Kräfte nicht mehr ausreichen oder Sie durch einen Unfall vorübergehend in Ihren Bewegungen eingeschränkt sind, hilft der ambulante Johanniter-Pflegedienst.

  • Hausnotrufsystem

    Mit einem Hausnotrufsystem ist ein sicheres Leben in den eigenen vier Wänden wieder möglich. Es reicht ein Knopfdruck, um einen Notruf auszulösen.

  • Johanniter-Stift Dortmund

    Das Johanniter-Stift Dortmund bietet 94 Einzel- und 24 Doppelzimmer mit bedarfsgerechter Hilfe sowie 25 Stiftswohnungen. Alles unter einem Dach - aus Liebe zum Leben.

  • Johanniter-Haus Hörde

    Das Johanniter-Haus Hörde lädt durch seine moderne und wohnliche Architektur ein.

    Das helle und freundliche Haus bietet auf insgesamt 4000 qm Fläche 83 gemütliche Einzelzimmer mit eigenem Bad. Wir kümmern uns - ganz so, wie Sie es wünschen.

Das könnte Sie auch interessieren