Wir suchen Ihre helfende Hand!

Im Neurologischen Rehabilitationszentrum Bremen Friedehorst erwartet Sie ein kompetentes, engagiertes Team, ein spannendes Aufgabenfeld und ansprechende Arbeitskonditionen. Helfen Sie uns zu helfen!

Jetzt bewerben

Gute Entscheidung!

Sie sind unseren Stellenanzeigen und Ihrem Herzen gefolgt und wollen sich jetzt bei uns bewerben? Das ist eine gute Entscheidung! Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung und Ihren Lebenslauf ganz einfach über das Karriere-Formular und kommen Sie Ihrem Traumjob im Neurologischen Rehabilitationszentrum Bremen Friedehorst einen Schritt näher.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter +49 421 277 437 570 zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt als Fachkraft in der Pflege bewerben!

Ihre Zukunft ist nur noch wenige Klicks entfernt. Einfach das Karriere-Formular ausfüllen, Unterlagen hochladen und schon liegt Ihre Bewerbung bei unseren engagierten Teams im Posteingang und freut sich darauf gelesen zu werden.

Los geht´s!

Gemeinsam für die Gesundheit

Das Neurologische Rehabilitationszentrum Bremen Friedehorst bietet seit 30 Jahren eine umfassende Rehabilitation für Kinder, Jugendliche und Erwachsene nach neurologischen Ereignissen, wie einer Hirnverletzung oder einem Schlaganfall, an. Mit einem engagierten Team aus Pflegefachkräften, Ärzten und Therapeuten arbeiten wir jeden aufs Neue daran, ihr Leben besser zu machen, sie individuell zu fodern und zu fördern und Hilfestellungen zu geben, wo es nötig ist. 

Im Rahmen der Empfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) bieten wir Leistungen von der indikationsspezifischen stationären Frührehabilitation (der Phasen B/C) über Heil- und Anschlussheilmaßnahmen (der Phase D) bis zur ganztägig ambulanten Rehabilitation (der Phase E) an.

Was wir Ihnen bieten

  • Eine leistungsgerechte Vergütung der AVR-Diakonie Deutschland
  • Betriebliche Altersversorgung und zusätzliche soziale und betrieblichen Leistungen
  • Firmenfitness im Netzwerk von Qualitrain
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem etablierten Unternehmen
  • Finanzielle Unterstützung bei der Aus- und Weiterbildung
  • Ausgleich von Mehrarbeit durch Freizeit
  • 30 Urlaubstage
  • u.v.m.

Ausfallmanagement in der Pflege

Im Neurologischen Rehabilitationszentrum Bremen Friedehorst sind wir bestrebt, dass Wohl unserer Mitarbeiter zu sichern und stetig zu steigern. Eine unserer aktuellen Maßnahmen ist der Ausbau des Ausfallmanagements. Damit sollen beispielsweise Mehrarbeiten und fehlende Schichtablösungen zukünftig noch besser aufgefangen werden - für verlässliche Dienstpläne und mehr Planungssicherheit im Alltag.

Hier geht es zu einer Kurzvorstellung unseres Aufallmanagements.

Mehr erfahren

Lernen Sie uns besser kennen

Klicken Sie auf den Button, um den Inhalt nachzuladen.

Offene Stellenangebote

Möchten Sie sich einen Überblick über aktuelle Stellenangebote im Neurologischen Rehabilitationszentrum Bremen Friedehorst verschaffen? Dann besuchen Sie unsere Karriere-Seiten.

Zum Karriere-Portal