Sanitätsdienst Berlin

Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen die Johanniter-Sanitätsdienste für Sicherheit und leisten in Notfällen erste medizinische Hilfe.

Unsere Leistungen

Ob Fußballspiel oder Rockkonzert, Opernaufführung oder Großdemonstration – jede öffentliche Veranstaltung mit vielen Gästen braucht einen Sanitätsdienst. Er garantiert den Teilnehmenden erste medizinische Versorgung. Die Johanniter stellen die erforderlichen Hilfen, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential. Wenn nötig sind unsere Rettungskräfte rund um die Uhr im Einsatz. Bei besonderen Veranstaltungen verfügen wir über Spezialkräfte wie Sport-Akut-Teams. Der Johanniter-Sanitätsdienst hilft sofort und auch unter schwierigen Bedingungen, zum Beispiel in dichtem Gedränge. Unsere Helferinnen und Helfer übernehmen in Unfallhilfsstellen die Erstversorgung oder direkt bei Verunfallten vor Ort. Wenn nötig organisieren sie den Transport in ein geeignetes Krankenhaus.

Sanitätsdienst in Berlin

Fahrradstaffel

Wenn die Einsatzfahrzeuge des Sanitätsdienstes auf unwegsamen Gelände an ihre Grenzen stoßen, kommt unsere Fahrradstaffel zum Einsatz. Unsere Fahrräder sind schnell, flexibel und dazu noch umweltfreundlich.

Ausgerüstet mit Sanitätsdienstmaterial und mit medizinisch ausgebildetem Personal ist die Fahrradstaffel bei diversen Veranstaltungen unverzichtbar. Sie decken Sanitätsdienste, wie Geländeläufe, die Fahrrad-Sternfahrt oder den Berliner Marathon mit ab. Regelmäßige Trainingseinheiten und der Austausch, wie etwa mit die Fahrradstaffel der Polizei Berlin und die Cycle Response Unit der St. John Ambulance in London, halten unsere Fahrradstaffel top fit.

Motorradstaffel

Unsere ehrenamtlichen Helfenden der Motorradstaffel sind bei Großveranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Als First Responder sind sie schnell am Einsatzort und können Erste Hilfe leisten. Aber auch als Lotse oder Kradmelder werden unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte auf den Motorrädern eingesetzt. Schnell gelangen sie ausgestattet mit medizinischen Equipment und ausgebildetem Personal an die Einsatzstelle und können die Erstversorgung übernehmen. Mit regelmäßigen Fahrsicherheitstrainings und Fortbildungen halten sich unsere Bikerinnen und Biker stets in Form.

Fernmeldedienst

Unser Fernmeldedienst ist das Bindeglied zwischen den Führungskräften und den Einsatzeinheiten vor Ort. Sie sammeln Informationen, verteilen diese und sind somit immer ganz nah an der Lage. Für ihre Arbeit am Funkgerät arbeiten unsere ausgebildete Fachgruppe zum einen aus unserer eigenen Leitstelle heraus, als auch vom Einsatzleitwagen 2 oder Kommandowagen aus. Neben Kartenmaterialien, Nachrichtenquellen und sozialen Medien sind IT-Geräte, Netzwerke und Digitalfunk ihre Arbeitsgeräte während eines Sanitätsdienstes. Logisches Denken, eine schnelle Auffassungsgabe und Ruhe in stressigen Situationen zeichnen die Mitglieder des Fernmeldedienstes aus. 

Mitmachen!

Werden Sie ein Teil der Johanniter in Berlin und beteiligen Sie sich ehrenamtlich im Sanitätsdienst bei Veranstaltungen oder bei unseren verschiedenen Fachdiensten! Sie sind herzlich Willkommen!