Ihre Chance: Wagen Sie den Quereinstieg in die ambulante Pflege!

Jetzt bewerben!

Pflege: Wir bieten beste Jobaussichten - auch für Quereinsteiger

Sie suchen einen Beruf mit Zukunft? Steigen Sie bei uns ein!

Etwas Sinnvolles tun, nah am Menschen arbeiten und gemeinsam im Team viel bewegen: Wenn Sie das motiviert, dann sind Sie bei uns in unseren ambulanten Pflegediensten genau richtig. Wagen Sie den Schritt und starten Sie bei uns als Quereinsteigerin oder Quereinsteiger durch! 

Die Kinder sind aus dem Haus und Sie möchten noch einmal neu anfangen? Oder die Kinder sind noch klein und Sie suchen einen geeigneten Teilzeitjob? Sie haben sich Ihren Berufsalltag anders vorgestellt und sehnen sich nach einer sinnvollen Tätigkeit? Vielleicht reizt es Sie auch einfach, für andere dazusein und Menschen zu helfen. Egal, was Sie motiviert: Mit einem Quereinstieg in den Pflegeberuf setzen Sie auf einen krisensicheren Job mit vielen Perspektiven und positiven Herausforderungen. Wir Johanniter unterstützen Sie bei Ihrem Jobwechsel: Bei uns sind Sie mit Ihrer Lebens- und Berufserfahrung herzlich willkommen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, im Pflegebereich Fuß zu fassen.

  • Das sind die guten Gründe für Ihren Start in den Pflegeberuf:

  • Setzen Sie auf die Zukunft: Wir bieten Ihnen einen Beruf in einer krisensicheren Branche.
  • Bei uns arbeiten Sie mit Gleichgesinnten im Team zusammen.
  • Wir bieten Ihnen regelmäßige Fort- und Weiterbildungen an.
  • In der Pflege arbeiten Sie nah am Menschen und unterstützen Hilfebedürftige.
  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle, sinnstiftende Tätigkeit.
  •  

Und das bringen Sie mit:

  • Sie arbeiten gern im Team.
  • Sie sind gern mit Menschen zusammen.
  • Sie können sich einfühlsam auf unterschiedliche Personen einstellen.
  • Sie sind kommunikativ.
  • Sie sind offen für Neues und bereit zu lernen.
  • Sie übernehmen gern Verantwortung für andere. 

Ihre Vorteile bei den Johannitern:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche (30 Tage ab 2023)
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • 13. Monatsgehalt
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • Zuschuss für Bildschirm-Arbeitsbrille
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Anrechnung der Ausbildungszeit auf die tarifliche Einstufung bei Übernahme
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Vertrauensvolle Ansprechpartnerinnen und -partner
  • Jahresplanung nach Rahmendienstplan
  • Positive Arbeitsatmosphäre
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • Weiterentwicklungs- und Wechselmöglichkeiten, auch in andere Dienstleistungsbereiche oder Regionen aufgrund der Vielfalt und Größe unserer Hilfsorganisation

Hier finden Sie unsere Pflegeeinrichtungen im Norden

Auf Umwegen zum Traumberuf

In unseren Videos und Interviews berichten unsere Pflegekräfte, wie sie zu ihrem Traumberuf gefunden haben. Vielleicht sind auch Sie bald dabei?

Video: Darum haben Heike, Susanne und Ronny in die Pflege gewechselt

Video: Sabina Shah erzählt, warum sie ihren Job in der Pflege so liebt

Hier verraten unsere Pflegekräfte, was sie motiviert

  • Ronny Memmert

    Vom Maurer zur Pflegekraft: Im Interview erzählt uns Ronny mehr von seinem ungewöhnlichen Werdegang.

    Zum Interview
  • Susanne Deuter

    Vor ihrem Traumberuf hatte Susanne viele Jobstationen. Hier erzählt sie davon.

    Zum Interview