Wir bilden Sie aus.

Für den Notfall. Für den Beruf.

Ausbildungszentrum Berlin

Bei uns finden Sie viele Angebote rund um Erste Hilfe, Brandschutz, Notfallmedizin, Pädagogik und Personalentwicklung.Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Aktueller Seminarbetrieb

Unser Seminarbetrieb findet statt. Unsere aktuellen Corona-Informationen finden Sie hier. Zur Teilnahme benötigen Sie einen negativen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder einen Nachweis auf vollständige Impfung oder Genesung. In unseren Kursen sind medizinische Masken zu tragen (OP-Maske oder FFP2-Maske).

  • Erste Hilfe

    Für Betriebliche Ersthelfende und Führscheinbewerber

    Für und von Kindern

    Für alle Notlagen

     

  • Brandschutz, Sicherheit und Gesundheitsvorsorge

    zusätzliche Angebote für die Sicherheit und Gesundheit Ihrer MitarbeiterInnen

  • Praxis, Klinik, Rettungsdienst

    Rund um Notfallversorgung

    Mehr lesen
  • Betreuung und Pflege

    Unterstützung und Entlastung pflege- und betreuungsbedürftiger Menschen

    Mehr lesen
  • Management und Organisation

    Für Mitarbeitende und Führungskräfte in Sozialen Einrichtungen

  • Pädagogik

    Für Lehrkräfte und Mitarbeitende in Kitas

1.201
Kurse
haben wir 2019 in Berlin durchgeführt.
18.361
Teilnehmende
haben wir in 2019 unterrichtet
  • Neue Lebensretter – Berliner Johanniter übernehmen alle ausgebildeten Notfallsanitäterinnen und -sanitäter
    08.07.2021 | Regionalverband Berlin

    Neue Lebensretter – Berliner Johanniter übernehmen alle ausgebildeten Notfallsanitäterinnen und -sanitäter

    Sie werden bald unter den ersten an der Unfallstelle sein: Acht junge Menschen, die sich zu Notfallsanitäterinnen und -sanitätern haben ausbilden lassen. Nach ihrer letzten Prüfung bieten die Berliner Johanniter ihnen direkt einen Arbeitsvertrag an.

    Mehr erfahren
  • Impfzentrum Velodrom: Hand in Hand gegen die Pandemie
    03.06.2021 | Regionalverband Berlin

    Impfzentrum Velodrom: Hand in Hand gegen die Pandemie

    Seit Februar 2021 ist das Impfzentrum im Velodrom in Betrieb. Momentan können dort fast 2.000 Menschen täglich geimpft werden. Dass das überhaupt möglich ist, dafür sorgen rund 600 ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    Mehr erfahren