Erste-Hilfe am Kind Stadt und Kreis Offenbach

In diesem Kurs lernen Sie die Erstversorgung von Kindernotfällen. Außerdem zeigen wir Ihnen Maßnahmen, um Unfällen bei Kindern vorzubeugen.

Unsere Leistungen

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Das gilt auch für die Erste Hilfe.

Unser spezielles Kursangebot „Erste Hilfe am Kind“ richtet sich nicht nur an „frisch gebackene“ Eltern, Großeltern oder Familien, sondern an alle, die regelmäßig beruflich oder privat Kontakt mit Kindern haben (zum Beispiel beim Babysitten oder in der Jugendgruppe).

Wir zeigen Ihnen was Sie bei der Erstversorgung von Kindern etwa bei Fremdkörpern in den Atemwegen, Asthma, Pseudokrupp, Verletzungen, Fieberkrampf, Hitze- und Kälteschäden oder Vergiftungen beachten müssen.

Unsere speziell geschulten Trainerinnen und Trainer begleiten Sie bei einer „Lernreise“, bei der Sie die richtige Vorgehensweise bei Kindernotfällen praktisch und leicht verständlich lernen.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie Sie Unfällen von Kindern vorbeugen.

Erste Hilfe am Kind

Da eine Notfallsituation fast immer ohne Vorwarnung eintritt, sollten Sie einige Vorkenntnisse erwerben, wie man im Notfall als Ersthelfer wirkungsvoll und adäquat handelt. Oftmals können gezielte Maßnahmen während der ersten Minuten nach einem Notfall entscheidend sein.

Wie aber reagiere ich wenn es zum Notfall kommt? Was ist richtig, was ist falsch? Was kann ich selbst tun, bis professionelle Hilfe eintrifft? Wie leite ich lebensrettende Sofortmaßnahmen ein? Wie führe ich eine professionelle Wiederbelebung bei Kindern und Säuglingen durch?

Gerade bei Kindernotfällen sind Eltern häufig unsicher. Maßnahmen der Erste Hilfe bei Kindern und Säuglingen sind nicht so komplex wie Sie vielleicht denken. Es ist nur wichtig zu wissen, was man zu welchem Zeitpunkt tun sollte. In unseren Erste Hilfe am Kind Kursen zeigen wir Ihnen anhand von Beispielen, wie Sie Ihrem Kind im Notfall mit wirkungsvollen Maßnahmen helfen können. Wir legen besonderen Wert auf praktische Übungen zur Wiederbelebung bei Kindern und Säuglingen an realistischen Simulations-Puppen.

Im Kurs Erste Hilfe am Kind vermitteln wir in kompakter Form die wichtigsten Grundlagen der häufigsten Kindernotfälle, damit Sie in Notfallsituationen Ruhe bewahren und im entscheidenden Augenblick das Richtige für Ihr Kind tun.

Der Kurs richtet sich an Eltern, Erzieherinnen, Großeltern oder Babysitter - kurzum für die Schutzengel der anvertrauten Kinder aller Altersgruppen.

Einige Themen sind:

  • Vorgehen im Notfall
  • Bewusstseinsstörungen
  • Stabile Seitenlage
  • Atemstörungen
  • Herz-Kreislauf-Störungen
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Verletzungen, Knochenbrüche etc.
  • Vergiftungen und Verätzungen
  • Hitze und Kälteschäden
  • Erkrankungen im Kindesalter

Viele Informationen bietet auch die Internetseite: www.erste-hilfe-fuer-kinder.de

Sollten sie zu diesem Kurs noch Fragen haben, stehen Ihnen unsere persönlicher Ansprechpersonen gerne zur Verfügung.

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Halten sie bei der Anmeldung folgende Daten für alle anzumeldende Teilnehmer bereit:

  • Name
  • Anschrift
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Angaben über den Kurs (Datum und Ort, wenn möglich die Kursnummer)

Bitte bringen sie Ihren Personalausweis oder ein vergleichbares Ausweispapier (Ausweis mit Lichtbild) zu Ihrem Kurs mit.

So einfach funktioniert die Kursanmeldung:

  1. Auf "Suchradius ändern" klicken und PLZ und Umkreis in der Kurssuche eingeben
  2. Passende Kurse in Ihrer Nähe angezeigt bekommen
  3. Gewünschten Kurs auswählen und schnell und einfach online anmelden 

Bitte beachten Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung