Ferienbetreuung Northeim

Die Johanniter-Ferienbetreuung bietet Kindern ein abwechslungsreiches Ferienprogramm.

Eine Wand der schule mit dem Logo

Unsere Leistungen

Während der Schulferien betreuen die Johanniter Kinder während der üblichen Unterrichtszeiten bis zum Nachmittag. Das Ferienprogramm ist abwechslungsreich und auf das das Alter der jeweiligen Kinder zugeschnitten. Neben Ausflügen auf Spiel- und Sportplätzen, in Zoos oder Museen werden auch körperliche oder kreative Aktivitäten wie Fahrradtouren, Kindertheater oder Bastelworkshops angeboten. Die Betreuung umfasst auch die Verpflegung mit Essen und Getränken.

Ferienbetreuung in der Grundschule am Sultmer

Die Ferienbetreuung erfolgt an allen Ferien- und Brückentagen von 8.00 bis 16.00 Uhr.

In dieser Zeit werden gesonderte Projekte angeboten. Die verbindliche Anmeldung der Eltern muss jeweils vier Monate im Voraus erfolgen, damit eine Planung von pädagogischer Arbeit und Ausflügen erfolgen kann.

Das Angebot richtet sich an die Schüler aus der Grundschule am Sultmer, sowie an alle Grundschüler der Stadt Northeim. Auch berufstätige Eltern, die in Northeim arbeiten, können ihr Kind bei der Ferienbetreuung anmelden.

Die Ferienbetreuung kann nur für volle Wochen in Anspruch genommen werden. Von dieser Regel ausgenommen sind Brückentage und die Wochen, in denen der Ferienanfang oder das Ferienende mitten in der Woche liegen.

Die Kosten für die Ferienbetreuung ergeben sich aus:

  • den Richtlinien für die Benutzung der städtischen Horteinrichtungen und Festsetzung der Elternbeiträge (gültige Fassung) und der Anlage 1 Entgeldfestsetzung und Anlage 2 Aufnahmegrundsätze der Stadt Northeim, die komplette Fassung finden Sie hier
  • Das Mittagessen wird direkt mit den Eltern abgerechnet

Anmeldung unter: www.kita-portal.northeim.de

Eine Übersicht über das Ferienprogramm 2020 finden Sie hier.