Mehr als 470 Kindertagesstätten bei den Johannitern

Unsere Erzieherinnen und Erzieher begleiten Ihren Nachwuchs bei seiner Entwicklung und begegnen ihm mit Wertschätzung, Fürsorge und Respekt.

Kindertagesstätten bei den Johannitern

Ihr Kind ist bei uns in besten Händen.

Welche Kindertagesstätte passt am besten zu Ihrem Kind? Bei der Wahl der Betreuungseinrichtung spielt die pädagogische Ausrichtung eine wichtige Rolle für Eltern. Hier den Überblick zu bewahren, ist gar nicht so einfach. Schließlich werden viele unterschiedliche Ansätze angeboten. Ob spielen, lernen oder die Welt entdecken und erforschen: In den Kindertagesstätten der Johanniter kann sich Ihr Kind frei nach seinen Bedürfnissen entfalten und eine sorgenfreie Zeit erleben. Unsere 470 Kindertageseinrichtungen – darunter Wald-, Strand- oder Montessori-Kitas, Musik-, Natur- und Umweltkitas – stehen allen Kindern im Alter von acht Monaten bis zwölf Jahren offen – unabhängig von ihrer Konfession, Nationalität oder vom Kulturkreis. Diesen Ansatz setzen wir auch in Zusammenarbeit mit Unternehmen in immer mehr Betriebskitas um.

Das Wohl von Kindern und Jugendlichen liegt uns besonders am Herzen. Hierfür haben wir ein bundesweites Kinderschutzkonzept entwickelt, welches sich über alle pädagogischen Angebote und Dienste der Johanniter erstreckt. 

Frühkindliche Bildung und persönliche Förderung sind wichtige Bausteine fürs Leben. Wir sehen Kinder als Gestaltende ihrer eigenen Entwicklung. Unsere Erzieherinnen und Erzieher begleiten Ihren Nachwuchs dabei und begegnen ihm mit Wertschätzung, Fürsorge und Respekt. Gleichzeitig möchten wir den Kindern christliche Werte wie Toleranz, Offenheit und Hilfsbereitschaft mit auf den Weg geben. Selbstachtung und Achtung vor der Natur sind ebenfalls wichtige Fundamente für ein glückliches und selbstbewusstes Leben.

Gelebte Erziehungspartnerschaft in unseren Kindertageseinrichtungen

Soziale Kompetenzen sind ein wesentlicher Baustein für das Miteinander in unserer Gesellschaft. Daher setzen wir auf das Erfolgskonzept des kooperativen Lernens. Dieses umfasst sowohl Ideen, Methoden und Strukturen für Spiel- und Lerngruppen jeden Alters als auch Ansätze zur Organisationsentwicklung. Mit Hilfe kooperativen Gruppenlernens lassen sich sowohl kognitive als auch soziale und personale Kompetenzen fördern, die Kinder stark und selbstbewusst machen. 
Die Kinder lernen bei uns von klein auf einen respektvollen Umgang kennen. Wir unterstützen sie dabei, Konflikte zu lösen und Einfühlungsvermögen zu zeigen. Kinder entwickeln ihre Persönlichkeit aber auch durch Bewegung, mit Hilfe von Gefühlen und Fantasie. Kinder brauchen Räume, in denen sie ihre eigenen Ideen entwickeln und verwirklichen können, und Erwachsene, die ihnen das zutrauen. So entdecken die Kinder in unseren Einrichtungen die Welt mit Bezugspersonen, die sie dabei unterstützen und fördern.

Eltern sehen wir in unserer täglichen Arbeit als wichtige Partner an. Unsere Pädagoginnen und Pädagogen stehen Ihnen kompetent und einfühlsam zur Seite. Für Wünsche und Fragen haben sie stets ein offenes Ohr. So legen wir gemeinsam die Basis für eine bestmögliche Entwicklung Ihres Kindes.

Ob Frühenglisch, psychomotorisches Turnen oder therapeutisches Reiten – für Kinder mit besonderen Bedürfnissen bieten wir individuelle Fördermaßnahmen an. Mit dem Präventionsprogramm „Faustlos“ lernen Kinder mit Gefühlen wie Wut und Ärger besser umzugehen. Darüber hinaus betreiben wir auch inklusive Kindertagesstätten, wo Kinder mit und ohne körperliche Einschränkungen gemeinsam betreut werden. Mit dem Programm „Ersthelfer von morgen“ werden Kinder zudem für Gefahren sensibilisiert und können im Notfall Erste Hilfe leisten. So wird Hilfsbereitschaft zu einer Selbstverständlichkeit.

Kinderbetreuung für Unternehmen

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen noch immer eine Herausforderung. Familienfreundlichkeit wird zum Wettbewerbsvorteil und gehört bei modern geführten Unternehmen daher längst zum guten Ton. Zunehmend greifen Arbeitgeber ihren Beschäftigten bei der Nachwuchsbetreuung unter die Arme und gründen eine Betriebskita oder organisieren Ferienangebote. Dafür stehen wir Ihnen als verlässlicher Partner zur Seite. Wir bieten maßgeschneiderte, individuelle Lösungen für Ihre betriebliche Kinderbetreuung an. Alle Einrichtungen sind in unser Qualitätsmanagement eingebunden. Zudem setzen wir die geltenden Bildungsrichtlinien und Anforderungen der entsprechenden Bundesländer um. 

Die Kinder- und Jugendhilfe der Johanniter

Die Kinder- und Jugendhilfe der Johanniter

Wir begleiten Kinder und Jugendliche im Alltag und bei großen Veränderungen.

Mehr erfahren

Kindertagesstätten der Johanniter

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Karteninhalte einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

Dieser Inhalt kann nicht freigegeben werden, da der Betreiber dieser Webseite die CMP-Konfiguration für diese Technologie nicht abgeschlossen hat.

powered by Usercentrics Consent Management Platform