Pflegehilfskraft (m/w/d) in der Ambulanten Kinderkrankenpflege im Bereich Eisenhüttenstadt und Umgebung

Die Ambulante Kinderkrankenpflege sucht eine Pflegehilfskraft für den Einsatz im Verbandsgebiet Eisenhüttenstadt und Umgebung
Stelle:
Pflegehilfskraft (m/w/d) in der Ambulanten Kinderkrankenpflege im Bereich Eisenhüttenstadt und Umgebung
Arbeitgeber:
Regionalverband Oderland-Spree
Arbeitsort:
Frankfurt (Oder)
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Befristet

Regionalverband Oderland-Spree

Die Johanniter im Regionalverband Oderland-Spree unterstützen mit einem breit gefächerten Dienstleistungsangebot die Menschen in der Region Märkisch-Oderland, Oder-Spree und Frankfurt (Oder) auf vielfältige Art und Weise.

Etwa 280 hauptamtliche und 220 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen geben täglich ihr Bestes für die ihnen anvertrauten Menschen, denn unabhängig von Religion, Nationalität und Kultur steht die Qualität der zu erbringenden Leistung und die Zufriedenheit der Kunden und Patienten immer an erster Stelle.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie auf: www.johanniter.de/rv-odls

Google Map Preview

Sicher, als Pflegehilfskraft kommst du manchmal an deine Grenzen. Darum bieten wir dir einen krisenfesten Job mit einer überdurchschnittlichen Bezahlung, einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungen – in einem Team von lebensfrohen, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem eine helfende Hand viel wert ist.

Was Sie tun:

  • Sachkundige, den Pflegestandards der Johanniter entsprechende Durchführung der Pflege und im Bedarfsfall von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Vermittlung von ergänzenden Hilfen Durchführung ärztlicher Anordnungen
  • Sachgerechtes Führen der Pflegedokumentation einschließlich der Leistungserfassung
  • Mitwirkung bei Nachsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen

Was Sie mitbringen:

  • Selbständige Organisation, Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen,
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • Bereitschaft zu Fortbildungen
  • Führerschein, erweitertes Führungszeugnis

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein innovatives Arbeitsfeld bei einem leistungsstarken, bundesweiten Träger
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Tarif (AVR DWBO Anlage Johanniter), Jahressonderzahlungen (komplettes 13. Monatsgehalt), Vermögenswirksame Leistungen, Kinderzuschlag bei Vorlage einer Kindergeldberechtigung,
  • betriebliche Altersvorsorge nach 5 Jahren Betriebszugehörigkeit
  • 29 Tage Urlaub

Die Stelle umfasst 15 Stunden pro Woche und ist zunächst befristet auf 1 Jahr mit der Option eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.07.2019 per E-Mail an: bewerbung.odls@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Bewerbermanagement im Regionalverband Oderland-Spree

Heinrich-Hildebrand-Straße 20b
15232 Frankfurt (Oder)

Kartenansicht & Route berechnen