Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Für unsere Landesgeschäftsstelle in Butzbach/Nieder-Weisel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d)
Stelle:
Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)
Arbeitgeber:
Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar
Arbeitsort:
Butzbach/Nieder-Weisel
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist seit über 60 Jahren in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Der Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar hat seinen Sitz in Butzbach/Nieder-Weisel in der Wetterau. Ihm angeschlossen sind 15 Regional- und Kreisverbände. Mehr als 2.000 hauptamtliche Mitarbeiter, etwa 2.500 Ehrenamtliche und knapp 140.000 Fördermitglieder arbeiten jeden Tag in den unterschiedlichsten Bereichen daran, die Lebenssituation der Menschen in ihrer Region zu verbessern.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: www.johanniter.de/hrs

Google Map Preview

In der Tat können Sie mit Ihren Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind.

Wir suchen für unsere Landesgeschäftsstelle in Butzbach/Nieder-Weisel einen

Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d)

Was Sie tun:

  • Weiterentwicklung des prozessorientierten Managementsystems nach den Vorschriften der DIN ISO 9001
  • Beschreibung und normgerechte Dokumentation der Prozessabläufe
  • Organisation der Qualitätssicherung
  • Erstellung und Pflege des QM-Handbuches
  • Überwachung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)
  • Überwachung der Prozesseinhaltung durch interne Audits
  • Unterstützung der Zertifizierungsverfahren
  • Berichterstattung zur Qualitätssicherung
  • Unterstützung der Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Überwachung der Einhaltung arbeitsschutzrechtlicher Bestimmungen
  • Erstellen von Unfallmeldungen
  • Führen von Statistiken
  • Erarbeitung präventiver Maßnahmen zum Unfallschutz

In dieser Position arbeiten Sie eng mit dem Bereichsleiter Zentrale Aufgaben und den Regionalvorständen vor Ort zusammen


Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium
  • Weiterbildung im Bereich des Qualitätsmanagements und professionelle Kenntnisse im Qualitätsmanagement (Qualitätstools, Methoden, Prozesse)
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, teamorientiert, engagiert und zuverlässig
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Bereitschaft zu Reisen


Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte und attraktive Vergütung, 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub und weitere Extras gemäß AVR-J
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Intensive Begleitung in der Einarbeitung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an bewerbung.hrs@johanniter.de oder an nachfolgende Anschrift:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Hessen/ Rheinland-Pfalz/Saar
Personalabteilung: Frau Daniela Khmissi
Hoch-Weiseler Weg 1a
35510 Butzbach/Nieder-Weisel

Ihr Ansprechpartner Daniela Khmissi