heilpäd. geschulte Fachkraft (m/w/d) in Wipperfürth

Der Johanniter-Regionalverband Rhein.-/Oberberg sucht für seine Kita Wipperfürth eine heilpädagogisch geschulte Fachkraft (m/w/d) als Eingliederungshilfe, in Teilzeit (35 Std./Wo.) und befristet bis 31. Juli 2020.
Stelle:
heilpäd. geschulte Fachkraft (m/w/d) in Wipperfürth
Arbeitgeber:
Johanniter-Kita Wipperfürth
Arbeitsort:
Wipperfürth
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab 01. September 2019
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Befristet
Kennziffer:
5572

Johanniter-Kita Wipperfürth

Die Johanniter-Kita Wipperfürth betreut 55 Kinder im Alter ab einem Jahr bis zur Einschulung in zwei altersgemischten Gruppen und einer Regelgruppe. Die Kita ist eine Forschungsstätte, die Kindern Freiräume bietet, aus eigenem Antrieb zu lernen, neue Erfahrungen zu sammeln und sich mit sich selbst, ihrer Umwelt und den Menschen, die sie umgeben, auseinanderzusetzen. Die Fachkräfte begleiten und unterstützen die Kinder dabei, die Welt kennenzulernen, sie zu verstehen und sich zu eigen zu machen.

Als durch den Landessportbund NRW zertifizierter Bewegungskindergarten kooperiert die Johanniter-Kita Wipperfürth mit dem SV Wipperfürth. 

Google Map Preview

Was wir Ihnen bieten:

  • eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach Tarif AVR-DWBO Anlage Johanniter (EG7)
  • mit einem 13. Monatsgehalt und
  • 29 Tagen Urlaub,
  • eine betriebliche Altersvorsorge und
  • die Möglichkeit der Entgeltumwandlung,
  • Kinderzuschläge und weitere pauschale Zuwendungen sowie
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Was Sie tun:

  • Sie vertreten eine zeitgemäße Pädagogik, die die Lebensbedingungen von Kindern berücksichtigt.
  • Sie ermöglichen den betreffenden Kinder eine größtmögliche Teilhabe am Gruppengeschehen.
  • Sie beobachten und dokumentieren Bildungsprozesse der Kinder und leiten daraus individuelle Förderschwerpunkte ab.
  • Sie sind im regelmäßigen Austausch mit den Bezugserziehern des Kindes, den Eltern und Therapeuten.

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind staatlich anerkannte(r) Erzieher(in), Heilpädagogin/-pädagoge, Heilerziehungspfleger(in) oder
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Kleinkind-/Elementarpädagogik, der Heilpädagogik oder der frühkindlichen Bildung.
  • Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Ihr Ansprechpartner Beate Sagebiel

An der Ziegelei 4
51688 Wipperfürth

Kartenansicht & Route berechnen