exam. Pflegefachkraft (m/w/d) für unsere Sozialstation in Neu-Ulm *Willkommensprämie*

  • Zeppelinstraße 1, 89231 Neu-Ulm
  • ab sofort
  • Teilzeit, 5
  • Stellen-ID: J000003991

Willkommensprämie 1.000,00 €*! Verschiedene Teilzeit - Modelle möglich, bitte fragen Sie uns!

Sicher, als Pflegekraft kommst du manchmal an deine Grenzen. Darum bieten wir dir einen krisenfesten Job mit einer überdurchschnittlichen Bezahlung, einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungen – in einem Team von lebensfrohen, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem eine helfende Hand viel wert ist.

Was Sie tun

  • Med. Behandlungspflege (nach SGB V)
  • Pflege und Versorgung von Betreuungskunden
  • Unterstützung des Pflegeteams und Hilfestellung bei der Körperpflege, Nahrungsaufnahme, Mobilisation und Lagerung der Patienten
  • Dokumentation und Sicherung von Pflegemaßnahmen und –zielen
  • Beratung und Anleitung von Klienten und Angehörigen
  • Kooperation mit allen am Pflegeprozess Beteiligten
  • Mitwirkung an Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Beginn der Frühtour um 07:30 Uhr

Was Sie mitbringen

  • Staatlich anerkannte Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft, Gesundheits-Kranken- oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (Form. 3)
  • Kundenorientierung
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement, Teamfähigkeit, lösungsorientiertes Arbeiten

Was wir Ihnen bieten

  • 13. Monatsgehalt

  • 29 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

*1.000 € Willkommens-Prämie (500 € zum ersten Lohn und 500 € nach erfolgreicher Probezeit)

Dienststelle Ulm/Neu-Ulm

Im Johanniter-Regionalverband Bayerisch Schwaben sind haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende im Dienst am Nächsten tätig. Wir engagieren uns unter anderem in den Bereichen Rettungs- und Sanitätsdienst, Bevölkerungsschutz, Erste-Hilfe-Ausbildung für Private und Unternehmen, Notrufsysteme und Menüservice, Betreuung und Pflege von Menschen, Alltagsbegleitung, Kinder, Jugend und Familie, Kindertagesstätten, Lacrima – Zentrum für trauernde Kinder, Fort- und Weiterbildung in Kindheits- und Jugendpädagogik und Sozialen Diensten und im Rettungsdienst- und Bevölkerungsschutzbereich.