Ein Rettungssanitäter der Johanniter kontrolliert medizinisches Material in einem Fahrzeug.

Schichtkoordinator (m/w/d)

  • Schäftlarnstraße 9, 81371 München
  • Voll- oder Teilzeit, mind 20h/Woche
  • Stellen-ID: J000019801

für den Regionalverband München

Ja, auch in harten Berufen zählen die Softskills. Teamgeist und Entschlossenheit stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Wenn es schnell gehen muss, sind ein kühler Kopf und ein warmes Herz entscheidend. Deshalb suchen wir Menschen, die beides mitbringen. Die beherzt anpacken und zugleich die Fürsorge für sich selbst wichtig nehmen, um langfristig für andere da sein zu können. Wir stärken Ihnen den Rücken und geben Ihnen die Stabilität, die Sie im Einsatz brauchen.

Das bieten wir Ihnen

  • 13. Monatsgehalt

  • 30 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen

  • Attraktiver Standort in zentraler Lage

  • Auslandsrückholdienst

  • Kostenfreie Mitarbeitendenparkplätze

  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm

  • Rabatte in regionalen Sportstudios

  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr

  • Zuschläge für Überstunden

Das erwartet Sie

  • Sie verantworten die kurz- und mittelfristige Dienstplanung für zwei Rettungswachen und einen RTW-Stellplatz.
  • Sie koordinieren den Fuhrpark- und Materialeinsatz.
  • Sie stellen im Schichtbetrieb als Meldekopf die Einsatzbereitschaft des Rettungsdienstes sicher.
  • Sie wirken im Rettungsdienst gemäß Qualifikation und turnusmäßige Rufbereitschaften mit.
  • Sie unterstützen die Wachleiter und den Leiter Rettungsdienst hinsichtlich MPG, Qualitätsmanagement und Prozessumsetzung.

Das zeichnet Sie aus

  • Sie bringen ein hohes Maß an Sozialkompetenz, sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent mit.
  • Sie sind mind. Rettungsdiensthelfer (m/w/d) oder haben die Bereitschaft sich rettungsdienstlich ausbilden zu lassen.
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Sie haben Kenntnisse in der Dienstplanung, bzw. die Bereitschaft diese zu erlernen

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Regionalverband München

Über 500 hauptamtlich Mitarbeitende und rund 2400 Ehrenamtliche engagieren sich bei den Johannitern in München und dem südöstlichen Oberbayern. Gemeinsam leisten wir: Hilfe in Notlagen durch Rettungsdienst, Krankentransport und Sanitätsdienste sowie durch die Ausbildung in Erster Hilfe. Unterstützung für Kinder und Familien durch unsere Kindereinrichtungen und Schulprojekte, das Ferienprogramm Lilalu oder Lacrima, das Zentrum für trauernde Kinder. Hilfe für Senioren und Menschen mit Behinderung durch Dienste wie Hausnotruf, Menüservice und Fahrdienste oder durch ambulante Pflege. Und wir begleiten Kinder und Jugendliche in der Johanniter-Jugend sowie im Schulsanitätsdienst auf ihrem Weg zu den Lebensrettern von morgen.