Lacrima - Trauerbewältigung für Kinder und Jugendliche

Der Verlust eines Elternteils, eines Bruders oder einer Schwester durch den Tod ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. Mit wem kann das Kind sprechen, mit wem seine Trauer durchleben? Zur Unterstützung in dieser schwierigen Zeit haben wir Lacrima ins Leben gerufen. Mit Lacrima wollen wir Kindern, die einen Verlust erlitten haben, Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft geben. Bitte helfen Sie uns dabei mit Ihrer Spende!

Unterstützung für trauernde Kinder

Kinder trauern anders als Erwachsene. Sie drücken ihre Trauer nicht immer mit Worten und Weinen aus, sondern oft besteht ihre Trauerarbeit aus Spielen, Malen, Schreien und Toben. Wichtig ist, dass Kinder und Jugendliche ihre Trauergefühle mit anderen teilen, um wahrzunehmen, dass sie mit ihrem Schicksal nicht alleine sind. So bekommt ihre Trauer eine Natürlichkeit und den Platz im Leben, den sie braucht.

So hilft Lacrima

Lacrima® bietet trauernden Kindern und Jugendlichen eine geschützte und vertrauensvolle Umgebung, die ihnen hilft, ihren ganz persönlichen Trauerweg zu finden. Hierzu finden regelmäßige Gruppenstunden statt, in denen Kinder beruhigende Rituale und Anteilnahme erfahren, aber auch spielen und toben können. Lacrima ist für Betroffene kostenlos. Doch nur durch Ihre Spenden werden unsere Angebote ermöglicht:

  • Kindgerechte Trauerarbeit in betreuten Gruppen für trauernde Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
  • Beratungen, Seminare und Vorträge für Betroffene, Eltern, Angehörige
  • Psychische Stabilisierung der Kinder

Ihre Spende für Lacrima

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie uns, für trauende Kinder da zu sein. Und so können Sie uns konkret mit Ihrer Spende unterstützen:

  • 20 Euro ermöglichen einem Kind eine Stunde Kunst- und Maltherapie.
  • 50 Euro sind ein wertvoller Beitrag zur Ausbildung unserer geschulten Fachkräfte.
  • 100 Euro erlauben einem Kind einen Monat lang, an einer Trauergruppe teilzunehmen.

 

Unterstützen Sie Lacrima in Ihrer Region:

  • Lacrima in Augsburg

    Der Verlust von Vater oder Mutter, von Bruder oder Schwester ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. Hier hilft Lacrima.

    Zum Projekt
  • Kerze auspusten als Ritual.

    Lacrima in Dresden

    Bei Lacrima helfen wir Kindern und deren Familien im Trauerprozess.

    Zum Projekt
  • Kinder brauchen Rituale.

    Lacrima im Erzgebirge

    Der Alltag eines trauernden Kindes ist oft von großem Kummer und vielen Sorgen geprägt.

    Zum Projekt
  • Lacrima in Hamburg

    In unserem Lacrima-Zentrum begleiten wir trauernde Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien auf ihrem je eigenen Weg, den Verlust zu bewältigen.

    Zum Projekt
  • Lacrima- Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

    Lacrima in Mittelfranken

    Der Tod eines Elternteils, eines Bruders oder einer Schwester ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. Hier hilft Lacrima. In den Trauergruppen finden Betroffene Halt und Hilfe.

    Zum Projekt
  • Bewegung hilft, Gefühle zu zeigen.

    Lacrima in München

    Kinder und Jugendliche geraten häufig in eine tiefe Krise, wenn ein Familienmitglied stirbt. Die Trauerbegleiterinnen und begleiter bei Lacrima helfen ihnen und ihren Familien.

    Zum Projekt
  • Lacrima in Oberfranken

    Lacrima gibt Kindern und Jugendlichen einen geschützten, vertrauensvollen Raum, in dem sie ihre Trauer leben können.

    Zum Projekt
  • Lacrima in Quickborn

    In unserem Lacrima-Zentrum begleiten wir trauernde Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien auf ihrem je eigenen Weg, den Verlust zu bewältigen.

    Zum Projekt
  • Lacrima in Rhein-Main

    Begleitung, Unterstützung und systemische Betreuung von trauernden Kindern und Jugendlichen sowie ihrer Familien. Lacrima hilft Kindern und Jugendlichen, Trauer zu akzeptieren und damit umzugehen.

    Zum Projekt
  • Lacrima in Südbrandenburg bietet trauernden Kindern und Jugendlichen eine vertrauensvolle Umgebung.

    Lacrima in Südbrandenburg

    Lacrima bietet trauernden Kindern und Jugendlichen eine geschützte und vertrauensvolle Umgebung, die ihnen hilft, ihren ganz persönlichen Trauerweg zu finden.

    Zum Projekt
  • Lacrima in Ulm/Neu-Ulm

    Der Tod eines Elternteils, eines Bruders oder einer Schwester ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. Hier hilft Lacrima.

    Zum Projekt
  • Lacrima in Wiesbaden

    Der Tod eines Eltern- oder Geschwisterteils ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. Wir begleiten diese Kinder und Jugendliche in den unterschiedlichen Phasen ihrer Trauerarbeit.

    Zum Projekt