Der Letzte Wille hilft uns helfen!

Helfen Sie mit. Mit einer Testamentsspende unterstützen Sie unsere Arbeit nachhaltig.

Testamentsspenden: Ihr Nachlass für den guten Zweck

Mit Ihrem Testament spenden oder stiften

Getragen von unserem christlichen Glauben übernehmen wir Johanniter die Fürsorge für Menschen in Not. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Hilfe leisten Erbschaften und Vermächtnisse. Viele Menschen haben den Wunsch, über ihr Leben hinaus etwas Bleibendes zu hinterlassen. Manche möchten einfach gerne aus Dankbarkeit etwas zurückgeben. Stehen auch Sie vor der bedeutenden Entscheidung, was einmal mit Ihrem Nachlass geschehen soll? 

Sie können Ihnen nahestehende Menschen berücksichtigen oder auch gemeinnützige Organisationen, deren Werte Sie teilen. Mit einer Nachlassspende zugunsten der Johanniter sichern Sie unsere unabhängige soziale und diakonische Arbeit für notleidende Menschen. Für uns fallen keine Erbschaftsteuern an. Auch Schenkungen, die Sie zu Lebzeiten übertragen, bleiben steuerfrei. Das bedeutet, dass jeder Euro Ihrer Zuwendung in unsere Projekte fließt.

Ihr Testament – mehr als nur ein Stück Papier

Spielen Sie vielleicht mit dem Gedanken, die Johanniter in Ihrem Testament zu berücksichtigen? Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie wir uns weltweit für Menschen einsetzen? Kostenlos und leicht verständlich: Mit unserem Ratgeber informieren wir Sie rund um das Thema Testamentsspenden oder Nachlassspende und unsere Arbeit. Ausführliche Informationen und praktische Hilfen zu Spendenmöglichkeiten finden Sie darüber hinaus im Serviceheft – hier geht es zum Download.

Sprechen Sie uns an!

Regelmäßig bieten wir auch Informationsveranstaltungen zu den Themen Erbrecht und Testamentsspenden an. Oder wünschen Sie ein persönliches Beratungsgespräch zur Testamentsspende? Sie können uns vertrauensvoll mit Ihrem Anliegen kontaktieren. Wir informieren Sie gerne und unterstützen Sie dabei, Ihr Vorhaben ganz in Ihrem Sinne umzusetzen. 

Ihr Ansprechpartner

Matthias Jach

Vermächtnisse und Erbschaften


+49 30 26997-377

Die Initiative „Mein Erbe tut Gutes“

Die von uns Johannitern mit ins Leben gerufene Initiative „Mein Erbe tut Gutes“ hilft Menschen, mit ihrem Nachlass über Testamentsspenden Gutes zu bewirken. Auf www.mein-erbe-tut-gutes.de finden Sie grundlegende Informationen und Orientierung, wie Sie mit einem Testament gemeinnützige Organisationen unterstützen können. Für individuelle Fragen vermittelt die Initiative bei Bedarf eine unabhängige Rechtsberatung. Alle drei Monate erscheint zudem das Magazin „Prinzip Apfelbaum“ mit spannenden Porträts und Interviews, anregenden Essays und jeder Menge Tipps und guten Ratschlägen zum Thema Vermächtnis.