Rettungssanitäter/in gefördert durch Agentur für Arbeit/Jobcenter in Hannover

Bei uns sind Sie richtig! Die Johanniter-Akademien bieten bundesweit ein weites Spektrum an Aus-, Fort- und Weiterbildungen an.

Unsere Leistungen

Rettungssanitäter/innen arbeiten eigenverantwortlich auf einem Krankentransportwagen und unterstützen Notfallsanitäter/innen sowie Rettungsassistenten bei der Versorgung von Notfallpatienten auf einem Rettungswagen.

Die Johanniter-Akademie bietet im Rahmen der 520 Stunden die Ausbildung zum/r Rettungssanitäter/in gemäß den aktuellen Empfehlungen des Länderausschusses Rettungswesen und der jeweiligen Ausbildungs- und Prüfungsordnung einen interessanten und abwechslungsreichen Lehrgang.

Zwischen dem Grund- und dem Abschlusslehrgang durchlaufen die Teilnehmenden zwei Praktika im Umfang von insgesamt 240 Stunden.

Inhalte und Ziele

Die Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/-in ist zur Förderung durch einen Bildungsgutschein der Arbeitsagentur zertifiziert. Die Ausbildung umfasst 240 Stunden Grundlehrgang, 80 Stunden in einer Einrichtung der Patientenversorgung, 160 Stunden Rettungswachsenpraktikum und den Abschlusslehrgang mit der staatlichen Prüfung.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Gesundheitliche Eignung (Ärztliches Attest)
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Erforderliche Kenntnisse der deutschen Sprache (Sprachzertifikat C1)
  • Führerschein mind. Klasse B

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.


Weitere Lehrgänge:

Grundlehrgang (160 Stunden)

Grundlehrgang (240 Stunden)

Abschlusslehrgang